Samstag, 1. Dezember 2012

Die Engelchen waren da;))

Hallo Ihr Lieben!

Erstmal vielen herzlichen Dank für Eure lieben Kommentare, die Ihr mir immer unter meinen Posts hinterlasst. Ich freue mich immer so sehr darüber!
***Danke***

***

Bei uns bringen traditionell jedes Jahr die Engel die Adventskalender.
Und JA! auch dieses Jahr waren sie da! Bisher haben sich unsere drei bzw. mittlerweile vier Kinder einen Adventskalender geteilt. Sie waren immer reihum dran und durften ein Päckchen mit einem kleinen Geschenk öffnen. Zusätzlich hatte jeder einen Schokoladen-Adventskalender, damit die Wartezeit dazwischen nicht so lang wird. Dieses Jahr hatte ich einfach mal Lust, für alle vier einen eigenen Kalender zu basteln.
Ob ich das nochmal mache, weiß ich auch nicht, das war ziemlich viel Arbeit!

Unser Kleinster ist drei und findet die Adventszeit natürlich wahnsinnig spannend! Er hat sich heute morgen so gefreut! Er ist vor seinem Adventskalender auf und ab gehüpft und hat gejubelt, es war zu süß!


Für ihn haben ich eine ganze Stadt aus Papiertüten-Häusern gebastelt. Am meisten hat er sich über den Rapunzelturm gefreut (er liebt Märchen). Den ganzen Tag über hat er immer wieder gefragt, warum er denn nur eins am Tag auspacken darf und ob er denn heute schon eins ausgepackt hat! Das ist schon seeeehhhhr aufregend, wenn man so klein ist!


Katja ist dreizehn und steht zur Zeit total auf Stars and Stripes (erinnert Ihr Euch an ihre Geburtstagsdeko aus meinem ersten Post?)! Also habe ich ihr einen passenden Kalender aus rot weiß gestreiften und hellblauen Papiertüten mit Sternen gemacht.


Damit´s auch nach was aussieht, habe ich die Päckchen auf dem Schlitten dekoriert.
Hier schneit´s eh (fast) nie!
Sieht doch klasse aus, oder!?


Victoria ist ja Tilda-Fan und möchte sich eine Patchworkdecke aus Tilda-Stoffen nähen.
Deshalb habe ich ihre Päckchen in Tilda-Stoffstücke gewickelt.
Weihnachten kann sie dann ihre Decke beginnen!


Das Ganze habe ich dann zwischen meinen Tilda-Puppen dekoriert.



So, einen haben wir noch! Nämlich unseren Großen. Der ist sechzehn und sehr musikalisch.
Sein Adventskalender ist eine Tonleiter!


Na, könnt Ihr´s erkennen? Also, die Tonleiter?
Das schöne Geschenkpapier und die Lichterkette mit den Mini-Lichthäusern
habe ich beim Schweden gefunden!


Ich selber habe dieses Jahr von meinem Herzallerliebsten auch einen Adventskalender bekommen! Damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet und habe mich natürlich wahnsinnig gefreut!
Seht mal hier:


Klasse, oder!?
Und ich habe jetzt ein schlechtes Gewissen, weil ich ihm nur einen mit seiner Lieblingsschokolade gekauft habe. Ehrlich gesagt, weiß ich allerdings auch nicht, wann ich für ihn auch noch einen hätte machen sollen!
***
HALLO! Alle noch da? War viel, ne? Aber wir sind nun mal ne Großfamilie!

Ich wünsche Euch allen einen schönen ersten Advent!!!

Herzliche Grüße,

Britta

Kommentare:

  1. Hallo liebe Britta, ich bin auch gerade auf Blogbesuch - sooo schön, diese Abende! Und Deine Adventskalender - ja sachma??? Das ist ja eine Mega-Arbeit gewesen. Mir reichen schon zwei Kinder! Du hast das sooooo toll gemacht und jedes einzelne Thema gefällt mir. Da steckt so viel Liebe zum Detail drin! Stars and Stripes liebt meine Tochter derzeit auch, sie wird auch morgen 13. Witzig oder, wie sie alles das gleiche mögen. Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit und Dir auch viel Spaß beim Auspacken Deiner Adventskalendergeschenke. Ich habe übrigens auch noch nie zuvor einen Kalender von meinem Mann bekommen! Was wohl in den gefahren ist?
    Bis bald, herzlichst
    Mina (liest Du echt von Anfang an bei mir mit??? Wahnsinn!!!)

    AntwortenLöschen
  2. Hahahahahaha ich muss echt soooo vom Herzen lachen ich habs doch schon gesagt Ihr seid einfach der HAaaaammmmerrrrr!!! Eure Posts zu lesen ist immer sooo herzerfrischend! (schreibt man das so??) haha also wirklich du Süße (Schwesterherz:-)))hihi Eure Familie ist was Besonderes! So viele tolle Adventskallender selbstgebastelt habe ich noch nie gesehen, jeeedes einzelne ist einach toll:-)) Einen tollen 1sten Advent wünscht Euch die neue Tante Deiner Kiddis gell???;-))))))))))))))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Britta,

    ich bin´s wieder!!! Wow, so viele tolle Adventskalender, ich bin sprachlos! Den von Victoria habe ich schon auf ihrem Blog gesehen - tolle Idee, die Geschenke in Stoffe einzupacken, die sie dann für die Patchwork-Decke nutzen kann! Ihr seid eine ganz besondere Familie!!!
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen schönen 1. Advent!
    Ganz liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Britta, waaaaaaa, alle Adventskalender sind so wunderbar, einer ist schöner als der andere und auf jeden einzelnen so individuell abgestimmt, einfach Klasse. Kann mir sehr gut vorstellen, dass das eine Menge Arbeit war, aber das Ergebnis ist einfach phantastisch :)

    Ich wünsche Euch einen wunderbaren ersten Advent, viel Freude Euch allen beim Türchen öffnen :) und schicke Euch ganz liebe Grüße aus Berlin, bis bald :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Britta, was für wundervolle Ideen für Adventskalender.
    Bin ziemlich fasziniert von allen, aber der mit den Papiertütchen
    ist so entzückend, da muß man erst einmal drauf kommen.

    GlG Rosine

    AntwortenLöschen
  6. Beileibe Britta

    Deine Advebtspäckchen sind ein Traum. Also den mit den Tildastöffchen wäre auch meins ;-)
    Ich wünsche dir und deiner Familie eine wunderschöne Adventszeit
    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
  7. Hej Britta,
    so viel Mühe hast du dir gegeben! Wahnsinn!
    Am Besten gefällt mir der Tilda-Kalender!
    Dir und deinen Lieben wünsche ich einen schönen 1. Advent!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Wow, liebe Britta!
    Was für super tolle Ideen! Tonleiter - einfach super und auch der Tildakalender mit den Stoffen - genial! Wenn ich mir Deinen Adventskalender mit dem Schlitten so anschaue, bekommen ich glatt noch Lust einen zu basteln....einfach klasse! Aber am tollsten finde ich von Deinem Mann, Dir einen zu schenken...vielleicht kann er meinen Gatten mal anleiten???? Wünsche Euch allen einen schönen ersten Advent!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Britta,
    die Kalender sind so wunderschön geworden, da hast du dir ja wahnsinnig viel Mühe mit gemacht. Mir würde ja schon einer reichen ;o)
    Der Kalender deines Großen würde sicher auch Herrn Kim super gefallen und den von Voctoria würde ich mir glatt moppsen......ich wollt' doch auch demnächst mal anfangen zu nähen ;o)
    Ich wünsche dir und deiner Familie einen wunderschönen 1.Advent und deinen Kindern sehr viel Freude beim auspacken....
    Kim

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Britta,
    eben hab ich bei Victoria schon ihren Tilda-Kalender so bewundert und nun bei Dir noch 3 weitere so schöne Kalender!!! Toll, wie viel Mühe Du Dir gegeben hast und das Du Dir für jedes Kind etwas anderes hast einfallen lassen!!! Auch wenn es viel Arbeit war, ich glaube, die glücklichen Gesichter Deiner Kinder lassen das doch alles vergessen!!! Besonders süß finde ich, wie Du die Reaktion Deines Jüngsten beschrieben hast, ich hab mir das richtig bildlich vorgestellt und bin ganz gerührt! Und seine Stadt ist ja aber auch wirklich klasse gworden!!! Schön finde ich auch, dass Dein Mann Dich mit einem Kalender überrascht hat!

    Einen schönen 1. Advent und ganz liebe Grüße,

    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Britta,
    Das sind ja alles wahnsinnig schöne Adventskalender!!! Vor allem der von Deinem kleinsten ist so süß!! Und Victorias tildalicher ist auch sooo schön!!
    Ich wünsche euch einen schönen 1. Advent!!
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  12. Bin per Zufall auf Deinem Blog gelandet. Nun kann ich nicht genug bekommen.
    Ist ja eigentlich Zeit schlafen zu gehen aber vorher muss ich einfach noch sagen:

    Wow, da hast Du aber ganz tolle Advetskalender kreiert.
    Da steckt richtig viel Herzblut und Arbeit dahinter.
    Ganz tolle Fotos und wirklich gelungene Kalender. Besonders der Schlittenkalender ist toll.
    Meine Tochter ist schon ein paar Monate dreizehn. Ein so tolles Alter für Girls.

    Liebe Grüsse Mo

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen du Liebe,
    Wow da hast du dir aber viel Arbeit gemacht und alle sind ganz toll geworden. Meine großen :) mit dreieinhalb freut sich auch wie Bollle und will ableisten alle aufmachen :)
    Der Tildakalender ist übrigens mein Favorit ;)
    Einen schöne ersten Advent
    Ggggglg ssbine

    AntwortenLöschen
  14. So viele Kalender, hast Du Nachtschichten gemacht, einer schöner als der andere und das dein Mann Dir einen bastelt finde ich ja auch einmal Knüller, meiner würde auf so eine Idee nicht kommen .

    Ich wünsche Dir und deiner Familie eine schöne Adventszeit.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  15. Da fehlen mir glatt die Worte! Da ist ein Kalender schöner als der andere! Wahnsinn!!
    Viel Freude euch allen beim Öffnen! :-)
    Liebe Grüße!
    chrissie

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Britta,

    was für wunderschöne Kalender, da steckt soviel Liebe drin, einfach nur toll.
    Jeder einzelne ist echt klasse geworden!

    GLG & einen schönen 1. Advent für Dich und Deine Familie!
    Nina

    AntwortenLöschen
  17. wow, einfach nur WOW....die sind ja alle megagenial, für jeden ganz individuell den passsenden kalender einfach genial...aber meiner wäre auch der tilda, für jenny sternchen und lena die noten...nur falls ihr sie nicht braucht:-)))
    einen schönen schönen adventssonntag und liebe grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  18. Wahnsinn....so viele tolle Kalender ♥
    Die Tonleiter für "große Jungs" finde ich richtig klasse....für das Alter ist es gar nicht so einfach was passendes zu finden/basteln!!
    Dir noch einen schönen Restabend
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Britta,
    gerade habe ich bei deiner Tochter Victoria eure Adventskalender bestaunt, sie sind wunderschön!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Britta,
    wie toll deine Adventskalender sind, der erste ist mein Favorit aber alle gefallen mir sehr gut, was für eine Arbeit.
    Wir haben einen aus Schokolade, sehr lecker mit Trüffelpralinen drinnen und weil uns die ersten zwei Türchen so gut geschmeckt haben, haben wir vorhin die Trennwand hinten entfernt und alles in eine Schale getan und schon so ziemlich alle Tage im Advent aufgefuttert :-)))) wie bei kleinen Kindern, gell schlimm!
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Britta,

    ich sitze tief beeindruckt und sehr, sehr staunend vor dem Bildschirm! Da ist ja ein Kalender schöner als der nächste!!
    So toll, wie Du auf jede einzelne Vorliebe Deiner Kinder eingegangen bist - und so eine wahnsinnig liebevolle und schöne Dekoration. Klasse!!

    Schöne Grüße aus dem Kölner Süden,
    Britta

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...