Dienstag, 5. Februar 2013

Kleines Bloggertreffen und Häkelfieber!

Hallo Ihr Lieben alle!

♥lich willkommen an alle "alten" und neuen Leserinnen (oder gibt´s da auch Männer???)!
Ich habe doch tatsächlich die magische 100 Follower-Marke überschritten, ich kann´s kaum glauben!
Na, wenn da beim nächsten mal nicht ein Give-Away dran wäre. Ich werde mir was Schönes einfallen lassen:))

♥♥♥

So, nun aber zu meinem ersten Bloggerinnen-Treffen! Abgesehen von dem täglichen mit Victoria;))
Die meisten werden es schon wissen, letzten Freitag hat uns die liebe Nicole von Niwibo besucht!
Sie ist genauso nett, wie ihr schöner Blog es schon vermuten ließ.
Und schaut mal, was sie mir Hübsches mitgebracht hat:


Meine allerersten Muscari in diesem Winter! Ich liebe sie und freue mich schon auf die vielen winzigen Blüten, ich finde immer, sie bringen den ersten Hauch von Frühling!
Danke nochmal, liebe Nicole!


Die arme Nicole musste uns hier in geballter Ladung "ertragen", mein Bruder war da und meine Kinder sind ja überhaupt nicht neugierig!!! Außerdem hatte Victoria Cake-Pops gemacht und es gab Kekse.
Grund genug, dass sich alle um den Tisch versammelt hatten.
Schade, dass wir keine Fotos gemacht haben! Das wird beim nächsten mal nachgeholt!

♦♦♦

So, und nun zu meinem Häkelfieber man könnte es auch schon Häkelwahn nennen!
Habt Ihr schon mal dieses dicke aus Jersey-Resten zugeschnittene Garn ausprobiert?
Bei dem ein oder anderen habe ich ja schon mal etwas gesehen. Jetzt habe ich`s ausprobiert und kann gar nicht mehr aufhören!


So einen schönen Korb zu häkeln geht so schnell, da schaffe ich sogar mal zwei Stück an einem Abend!
Allerdings ist es auch ganz schön anstrengend und gibt Fingermuskelkater;)


Ich bin inzwischen schon beim neunten Korb!
Und ansteckend ist diese Seuche Leidenschaft übrigens auch! Victoria ist ebenfalls infiziert!


Ich finde, diese drei ergeben ein richtig schönes Set!

So, Mädels, ich bin dann mal wieder häkeln!
Mittagessen? Och, menno, immer dieser Haushalt! Na gut, aber danach wird gehäkelt!

Liebe Grüße!!!

Britta

Kommentare:

  1. Hallo Britta,
    Glückwunsch zu nun über 100 Lesern!!
    Ich habe schon bei Nicole von Eurem schönen Treffen gelesen! :)
    Deine Häkelkörbchen sehen richtig toll aus! Ich habe dieses Garn auch bestellt, allerdings immer noch nichts daraus fertig gestellt. Hatte dann mehr Freude an normalem Garn. Und weil ich Runden häkeln nicht so mag, hab ich mich noch nicht an solch ein Körbchen gemacht... Aber kann ja noch werden :)
    Einen schönen Nachmittag und viel Spaß beim Häkeln wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta,
    ich finds toll,dass ihr so nah beieinander wohnt und euch getroffen habt!!!!!!!!!!!!

    Deine Häkelkörbchen♥♥♥sind so schön!!!!!!!!!!!!!
    Also ,ich hab nie geguckt wieviel Leser du hast,aber ,ehrlich ,ich find deinen Blog so schööööööööön,
    dass ich dachte du hättest eh schon viiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeel mehr!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich hoffe,das kommt jetzt auch als Kompliment so rüber .................
    Ganz liebe Grüße,Silke
    Ups bei uns schneits grad .Oder Schneeregen......grrrr......

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Britta,
    oh ja die Körbchen stehen auch bei mir auf der obersten To Do Liste;-)))Sie sind alle wunderschööön!
    Freu mich über euer gelungenes Bloggertreffen! Ist toll die Leute "hinter" den Blogs mal "Live" zu erleben, oder?
    Schöne Bilder hast du gemacht!
    ♥liche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Britta,
    ersteinmal Glückwunsch zu der magischen 100:-)))ist ja doch ein tolles Gefühl.
    Deine Körbe sind total süß geworden, gerade in diesen Farben, bin sehr gespannt, was Du noch alles zauberst...so, jetzt gehe ich mir mal noch den Blog von Nicole anschauen, den kenne ich gar nicht....
    Hab noch einen schönen Tag und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch auch von mir! :))
    Ich habe auch schon oft T-Shirt Garn in anderen Blogs gesehen, ich kann aber leider nicht häkeln ! :(

    LG !

    AntwortenLöschen
  6. das hört sich nach einem tollen treffen an :-) welche nadelgröße nimmst du zum häkeln? und wie breit schneidest du die bänder? sehen total schön aus deine körbchen! liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Britta
    Herzliche Gratulation zu deiner magischen 100.... Diese Körbchen hab ich schon oft bewundert. Obwohl Blau nicht so meine Farbe ist gefällt mir diese Kombination sehr gut. Das wären ideale Osternästchen-Körbe... Vielleicht wag ich mich auch mal an dieses Garn. Denn ich liebe rundherum häkeln da muss ich nicht soviel studieren.... Hab einen schönen Abend noch
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Britta,

    wow, inzwischen sind es schon 103, das geht ja rasant aufwärts:-))
    schade dass du keine Fotos von Victorias Cake pops hast, die hätt ich zu gerne gesehen.
    Die Körbe sind toll geworden, ich trau mich das gar nicht probieren, weil ich schon den Mützenvirus habe, wenn es da auch so ist, oh je.... wie kriegt man denn die "Kurve" bei den Körben, kommt das von selbst, oder muß man da was machen?

    Liebe Grüßli
    Claudi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Britta,
    juchu, ich darf wiederkommen!!! Und dann auch noch mit Foto... und meine Jungs bringe ich dann mal mit. Ich glaube, sie haben sich schon ein bisschen geärgert, dass sie bei Oma geblieben sind. (Selbst schuld!)
    Von Victorias Cake-Pops habe ich gar keine gegessen, waren dass die dunklen Bällchen die der Mini sogar nicht mochte???
    Deine Körbchen sind toll, jetzt weiß ich auch schon, was Du mir beim nächsten Mal zeigen kannst. ich kann nämlich gar nicht häkeln und muss es doch auch mal lernen.
    Euch nun einen schönen Abend, hier wartet die Bügelwäsche, ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Britta,
    das scheint ja ein richtig nettes Minibloggertreffen gewesen zu sein :O) Ist doch toll, dass man auf die Art sogar liebe Mädels aus der Umgebung kennenlernt...
    Deine Körbe sind toll geworden, aber ich kann mir gut vorstellen wie anstrengend es ist, sie zu häkeln ;O)
    Wünsch dir noch viel Spaß dabei!...und übrigens, mein Sohn ist auf jeden Fall auch zu kurz gekommen...aber das ist wohl so, wenn man Mädels hat ;O))
    Liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Britta,
    ich finde das Garn auch toll. Es fühlt sich so schön an, wenn es beim Häkeln durch die Finger gleitet. Wie häkelst du die Körbchen? Rund und für die Seiten einfach gerade hoch? Ich habe bei meinem Körbchen in der ersten Seitenrunde ein paar Maschen abgenommen, damit es gerade hoch ging. Sonst beult es bei mir. Bei dir sieht das so akkurat aus.
    Was machst du denn mit den vielen Körbchen?
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Britta,
    ♥lichen Glückwunsch zu über 100 Lesern!
    Hört sich nach einem spannenden und fröhlichen Bloggertreffen an.

    Lieben Gruß, Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Hi Britta !
    WOW die Körbe sind der Hit !!! Die Farben sehr sehr schön ! Glückwunsch zu 100 Lesern !
    Lieben Gruss aus der Heide !
    ANI

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Britta,
    meinen herzlichsten Glückwunsch zu deiner Leserschar!
    Und .. das war bestimmt ein nettes Treffen, habe gerade schon bei Nicole gelesen. Die Blümchen sind allerdings ganz zauberhaft!
    Die Häkelkörbchen sind allerdings herrlich, kein Wunder das es ansteckend ist!!!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Britta, und schon gehst Du hart auf die 110 zu. :-)

    Vielen lieben Dank für Deinen netten Kommentar und daß ich dadurch auch zu Deinem schönen Blog gefunden habe.

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  16. Ist es nicht toll Bloggerinnen kennenzulernen und sie sind genauso wie man sie sich vorgestellt hat. Finde solche Treffen immer schön! Alles Liebe auch zum inzwischen 106 Leser, da werden noch viele viele nachkommen, hast so einen schönen Blog! GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Britta,
    von mir auch herzlichen Glückwunsch zu deinen 106 Lesern!Cool!
    Deine Häkelkörbchen sind genial und haben genau meine Farbe :)
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Britta,

    die Häkelkörbchen sind zuckersüß geworden und herzlichen Glückwunsch auch von mir. Hab ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Weiterhäkeln, bin gespannt was noch so alles entstehen wird :) und laßt es Euch gut gehen, bis bald und herzliche Grüße aus Berlin :)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Britta,

    wow, sind die schön! Ich hab ja auch schon einige gemacht, aber so toll sind die nicht geworden. Wie machst Du das, dass die so schön gerade stehen? Und der Boden so flach liegt? Bei mir ist das alles immer eher rund und ausgebeult. Und sinkt so in sich zusammen.
    Liebe Grüße!
    Gundula

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...