Freitag, 22. März 2013

Unser neues Sofa, yeeaaaahhhh!!!

Guten Morgen Mädels,

ich schwebe im siebten Himmel! Endlich haben wir ein neues Sofa!!!
Der dunkelgraue Koloss ist weg.
Die Wand ist hellgrau und alles sieht gleich viel heller und freundlicher aus, aber seht selbst:

Holt Euch einen Kaffee, es kommt jetzt eine Bilderflut! Ich freu mich doch so!



Meine mintfarbenen Kissen wirken auch gleich viel schöner!


Über das schöne alte Schränkchen kam ein Regal, das ich schon letzten Sommer (Ihr wisst, das ist, wenn dieses große warme gelbe ding vom Himmel scheint;0)) auf dem Flohmarkt gefunden habe. Ich finde, die beiden passen richtig gut zusammen.



 Leider habe ich noch keine schönen passenden Haken gefunden.

 

Die linke Wand habe ich passend zum Rest des Wohnzimmers hellgrau gestrichen und neue Lampen habe ich auch schon bestellt. Ich weiß allerdings noch nicht genau, was sonst noch an die Wand kommt. Ich nehme gerne Vorschläge und Tipps an!


Hier könnt Ihr die Wand nochmal genauer sehen. Sie ist ein bisschen schwierig zu dekorieren wegen der beiden Lampen. Diese brauchen wir aber unbedingt, weil wir im Wohnzimmer leider keine Deckenlampe haben:(




Jetzt hätte ich gerne noch einen neuen Couchtisch, ein bisschen kleiner als der alte und natürlich weiß!



Und einen Sessel brauchen wir auch noch! Wir sitzen abends häufig alle fünf zusammen im Wohnzimmer (wenn Kai im Bett ist) und haben bisher nur vier Sitzplätze. Zum Glück sind wir alle schmal und passen zu dritt auf den Zweisitzer. Mein Mann hätte gerne wieder einen Funktionssessel. Den gibt es beim Schweden aber leider nur in schwarz. Und die meisten anderen sind hässlich. Auch hier dürft Ihr mir gerne viele gute Tipps geben!



♥♥♥

Wenn Ihr glaubt, Ihr hättet es jetzt endlich geschafft, muss ich Euch enttäuschen!
Also, Kaffetasse nochmal auffüllen, es geht weiter!


Ich musste eben unbedingt mal ausprobieren, wie unser wunderwunderwunderschönes neues Sofa mit rosa aussieht. Dabei habe ich festgestellt, dass ich keine schlichteren rosa Kissen habe. Ich muss wohl dringen mal an die Nähmaschine!




Bei der lieben Kim hatte ich unter anderem ein Röschen-Geschirrtuch gewonnen.
Liebe Kim, schau mal, was daraus geworden ist!


Der Schleifchenverschluss mit dem Punktestoff darunter gefällt mir richtig gut!


***

Unser Großer hat heute seinen letzten Schultag, mit Abigag und allem drum und dran. Ich fühle mich gerade um vierundzwanzig Jahre zurück versetzt. Das ist schon spannend. Nach den Osterferien schreibt er noch seine Abi-Klausuren und dann ist er fertig. Ich kann es noch gar nicht richtig glauben, er wird im April nämlich erst siebzehn! Ab September wird er dann studieren. Zum Glück hier in Köln;0) (Ich bin halt ein Muttertier!)

♥♥♥
Ihr Lieben, Ihr habt es geschafft!

Ich freue mich auf viele gute Tipps und Anregungen. Gerne auch zur Pflege der Bezüge.
Wir haben nämlich schon die ersten Flecken:0(

Viele liebe Grüße,

Britta




Kommentare:

  1. Hallo Britta,
    Wow so ein Traum Sofa !!!
    Alles so schön in weiß gehalten hach... toll !
    Wann bekommt eig. Köln Ferien Bzw. Osterferien?
    Victoria näht ja wirklich tolle Sachen.
    Britta mach weiter so !
    Freue mich über jeden neuen Post.
    Ganz liebe Grüße Sandra :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta,
    euer neues Sofa ist echt ne Wucht! Sooo schön sieht es aus mit Deinen ganzen tollen Kissen! *wow* Das "Rosentuch- Kissen" gefällt mir besonders gut! Egal ob mit oder Rosa...ich mag die Kombination mit weiss und grau nur zu gern :)
    Ein ganz tollen Einblick in´s Wohnzimmer! Vielen Dank dafür :)
    Übrigens ist das Blümchen ein echter Hingucker!
    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende wünsch ich Dir und Deiner Familie!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Britta,
    ich kann deine Freude sooooo gut verstehen - hätte ich doch selbst gern eines dieser Sofas. Aber leider ist unseres gerade mal 1,5 Jahre alt und Herr Kim wollte etwas geradlinges (Frau muss ja auch mal 'nen Kompromiss machen) und nu' ham wer den Salat, denn unser Bezug ist mir zu düster.
    Wobei reines weiß......und das mit 3 Freigänger mich dann auch abschreckt, wobei es natürlich SOOOOOOO toll ausschaut und ich jede Bloggerin um ihr weißes Sofa beneide und mich dann auch frage, wie sie das mit den Flecken macht. Ständig Bezüge waschen geht ja auch kaum.

    Ich bin ja baff, was du aus dem Geschirrtuch gezaubert hast und muss sagen, dass mir die Sofas auch in rosa gefallen. Äh wegen der Kissenhüllen - ich kauf dann mal 'ne Ladung Geschirrtücher und send sie dir zu ;o)

    Mich hat deine Fotostrecke allerdings nich' geschreckt......hat grad mal gereicht, um ein Minimini-Snickers aus der Celebration-Packung zu vernaschen und den hab' ich sogar schon genüßlich gelutscht, also nüscht mit Kaffee nachfüllen ;o)

    Alles Liebe....
    Kim

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Britta,
    was für ein tolles Sofa.
    Euer Wohnzimmer sieht jetzt ganz anders aus, viel heller. Im Januar war es bedeutend dunkler....
    Häng doch einen Spiegel zwischen die zwei Lampen, den kann man doch auch schön mit einem Kranz oder Wimpelkette dekorieren.
    Die Idee mit dem Schleifenverschluss gefällt mir super. Dann steht das Kissen beim Hotelverschluss nicht immer so offen an der Seite.
    Mit Türkis gefällt mir alles etwas besser als mit Rosa, aber man kann ja wechseln.
    Und warum streichst Du nicht den Couchtisch weiß?
    Euch wünsche ich jetzt schöne Ferien,
    ganz liebe und sonnige Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Tolle Sofas! Sieht jetzt freundlich, einladend, einfach klasse aus!!
    Du hast ja auch solch Holzmöbel wie ich! Ich dachte schon, hier in der Bloggerwelt gibt´s nur noch Shabby!? Mir ist es heute so richtig aufgefallen!
    Zu weißen Sofas kannst ja wirklich alles an Farbe dazugeben! Punkto Pflege muss ich dich enttäuschen, da hab ich leider keine Tipps. Wir haben ein schwarzes ledernes Sofa, schon alleine wegen der Katzen. Stoff wird leider gerne zerfleddert! Vielleicht solltest du für den alltäglichen Gebrauch Decken auf die Sitzfläche legen (Häkeldecke, ...), denn ich fürchte, schon alleine durch neue Jeans etc. wird was auf die Garnitur kommen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Britta

    Sooooo ein schönes Sofa......ich hätte auch gerne ein neues in weiss, aber mein Mann stellt sich quer..... Zum Glück gibt es dieses soga auch in hellgrau (Kompromiss) und Frau kauft dann einfach später Überzug noch in weiss ;-)
    Viel Spass mit deinem Sofa....
    Hab ein schönes Wochenende
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Britta...
    WUNDERSCHÖN Dein Sofa !Wir haben sie auch und ich geb sie auch nimmer freiwillig her !
    Man kann doch zu jeder Jahreszeit seine eigene FARBEN DEKO machen !
    Wir haben immer Decken drüber - schau mal bei mir auf den Blog...
    Dann schützt man das Sofa ein wenig - ansonsten 4x im Jahr den Bezug waschen - bei uns ist´s PERFEKT !
    Türkis liebe ich auch !
    Sieht toll aus !
    Hängt doch über Euer Sofa ein GR. Familienbild auf Leinwand ! Ein MEGA Hingucker !
    Liebste Grüße ANI

    AntwortenLöschen
  8. ich bin begeistert,toll sieht dein neues sofa aus, mir gefallen die mintfarbenen kissen genau so gut wie die rosafarbenen.ich würde zwischen die lampen einen
    spiegel hängen.ich habe das gleiche regal,da fehlten auch die haken.habe welche in einem shop gefunden.ich guck mal ob ich das noch finde.die waren aus zink.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  9. Wow, dein Wohnzimmer ist einfach wunderschön. Das Sofa, die Kissen, die Deko alles passt so schön zusammen. Da kannst du dich nun so richtig auf ein langes Wochenende freuen.

    Liebe Grüsse.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Britta,
    was für ein tolles Sofa, das hätte ich auch gern, aber mir geht es, wie fast allen Katzenbesitzern, lieber nicht! Dennoch bewundere ich es gern bei allen Anderen!
    Die issen gefallen mir sehr gut, bin ja im Moment im Kissennähwahnfieber! Tja und für Deine Wanddeko önnt ich mir auch einen Spiegel vorstellen, bin selbst gerade auf der Suche nach einem über meiner Kommode!
    Dir einen guten Start ins WE und ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Britta,
    hach ist dein neues Sofa schön. Sieht so richtig gemütlich aus. Ich kann gut verstehen, dass du da stolz drauf ist. Es sieht wirklich alles sehr hell und freundlich aus.
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Britta!
    Ja, so hatte ich es mir vorgestellt, Euer neues Sofa :-) .
    Das sieht wirklich super aus - und interessant, wie die Kissen-Farben die Wirkung verändern :-) .

    Wir halten das (übrigens trotz und gerade wegen der Katzen) auch so: Decken übergeworfen oder umgeschlagen und zwischendrin waschen. Das ist ja so praktisch daran.
    Und die Weichholzmöbel daneben finde ich persönlich super passend! Das schaut gleich noch wärmer aus.

    Die Sonne - war das dieses Ding, das man nachts am Himmel sieht? Kann mich so schwer erinnern :-) .
    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Britta,
    Eure neues Sofa ist wuunderschön!!! ♥ Obwohl ich ein totaaaaaaaler Rosa-Fan bin, finde ich die (auch wunderschönen!) mintfarbenen Kissen fast noch etwas passender, oder? ♥
    Ganz liebe Grüße,
    Aurelia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Britta,
    hach, deine neuen Sofas sehen traumhaft aus, davon träume ich auch noch. Sie machen sich in eurem Wohnzimmer ganz ausgezeichnet. Vor der grauen Wand kommen sie perfekt zur Geltung.
    Deine Kissen gefallen mir in blau und rosa gleich gut. Da kannst du ja nach Lust und Laune die Farben dekorieren. Das Kissen aus den Ikeatüchern ist ein Träumchen, ganz toll mit den Schleifen auf der Seite.
    Ihr freut euch bestimmt immer alle, wenn ihr darauf Platz nehmt. Ich kann deine Freude so nachvollziehen und freue mich riesig mit dir. Und dein großer Sohn macht schon Abi, wie die Zeit vergeht.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Britta,
    du hast mein Traumsofa!!!! Glückwunsch, freu mich für dich! Ich liebäugel auch schon ewig damit...aber die Flecken, die mit 3 Kids dauernd schon auf unserem sandfarbenen entstehen, haben mich bisher vom Kauf abgehalten :-/ Aber irgendwann kommt es! dann halt mit Plaids, weil schon blue Jeans abfärben... Zwischen die Lampen würde ich auch einen Spiegel hängen, das macht den Raum noch weiter und heller. Ich liebe das :O)
    Ob rosa oder Türkis, ich mag beides :D
    Wünsch euch ein schönes Wochenende!
    Ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Britta,
    das Sofa sieht so toll aus,das hätte mir auch gefallen.
    Die Kissen in rosa und türkis gefallen mir.
    Ich würde auch an die Wand einen Spiegel oder ein schönes Bild hängen.
    Ein schönes Wochenende nach Kölle.
    Liebe Grüße aus dem Erftkreis.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Britta,
    Deine große Freude spürt man in jedem Deiner Worte und natürlich der genialen Bilderflut. Herrlich, von mir aus können es immer gerne GANZ VIELE Fotos sein :-))) Ich kann sehr gut verstehen, dass Du so glücklich bist, denn Euer Wohnzimmer sieht einfach super aus!!! Mir gefällt auch der Kontrast mit den Holzmöbeln, das ist fast, wie bei uns :-))) Toll finde ich auch, dass Du sowohl die mintfarbene als auch die rosa Kissen-Variante gezeigt hast. Tinis Idee mit dem Spiegel finde ich übrigens klasse, ich hätte sonst noch einen Quilt aus Pastellstoffen vorzuschlagen. Nicht zu groß, so das er prima zwischen die Lampen passt. Quilts als Wandschmuck finde ich super!!! So kommen sie richtig toll zur Geltung! Das Kissen, was Du aus dem Tuch von Kim genäht hast finde ich übrigens besonders schön!!!

    Ganz viele liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Britta!
    Die neuen Sofas sehen toll aus, sie passen sehr gut bei euch rein!
    Sehr gemütlich sieht`s bei Euch aus!
    Ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Britta,
    wie schön euer Wohnzimmer ausschaut, die Sofas sind toll, wollte ich auch immer, davon hätten aber niemals nie zwei in unser Wohnzimmer gepasst, deswegen mussten wir dann auf kleinere ausweichen.
    Toll schaut auch das Regal und das Nachtkasterl aus, ist doch eins, oder?
    Wunderschön ist das genähte Kissen aus dem Geschirrtuch und genau meine Farben, aber ich liebe alles pastellige auch mint.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Britta,

    schön habt ihr es. Habe neulich auch unseren Couchtisch einfach weiß gestrichen. Müsste bei Eurem doch auch funktionieren?! Etwas abschleifen und dann neue Farbe drauf :-)
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  21. Dein Zimmer sieht wunderschön aus, liebe Britta,wie überhaupt der ganze Post. So schön zart. Paßt gut zum Frühling. Hoffentlich kommt er auch mal irgendwann.
    Ich wünsche Dir ein schönes WE und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Britta,
    die Sofas sehen toll aus! Ich liebe ja rosa, aber mir gefallen beide Kissenvarianten sehr gut. Das Kissen aus den Geschirrtüchern ist klasse! Ich habe die Geschirrtücher auch, aber bislang hängen sie als Blickfang in der Küche. Mal sehen, ob es so bleibt.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Britta!
    Habe Dich gerade über "Trix" entdeckt!
    Toller Blog und da nehme ich Dich doch gleich mal mit zu mir rüber, wenn Du nichts dagegen hast:O)

    Das Sofa ist genial! Paßt super bei Dir rein und die Kissen sehen toll aus dazu! Hast Du die selbst genäht?

    Bis zum nächsten Mal und schöne Grüße aus dem hohen Norden sendet Dir
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Britta,
    da hast Du Dir ein wirklich schönes Sofa ausgesucht. Es sieht gleich viel wohnlicher und irgendwie auch eleganter aus. Ich glaube ich würde den Wohnzimmer-Tisch weiss streichen... dann würde er fantastisch zum Rest passen, aber wahrscheinlich hast Du schon ein Schmuckstück ins Auge gefasst oder?

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Britta,
    dein Wohnzimmer sieht wirklich schön hell aus! Den Wohnzimmertisch finde
    ich allerdings gar nich mal so schlecht -vielleicht lackierst du ihn einfach
    mal weiß?
    Übrigens super Idee von dir mit dem Überraschungspaket für Nicole! Find ich
    sehr aufmerksam von dir!
    Viele schöne Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Britta, dein Wohnzimmer sieht so himmlisch aus, das türkis ist mein Favorit. Richtig frisch und gemütlich.

    Und dann noch mit deinen anderen Vorhaben, kann ich mir das richtig gut vorstellen.

    Wann sehen wir den neuen Wohnzimmertisch?:-)))

    Lg Alex

    AntwortenLöschen
  27. liebe britta, man sieht das gemütlich aus, so richtig zum reinknuddeln;-)
    mir gefällt eindeutig die mintmischung besser, aber das könnte auch daran liegen, dass ich gerade so auf die farbe stehe;-)
    hast du die kissen mit der schrift selbst genäht oder kann man die käuflich erwerben? jetzt hast du mich irgendwie angestifet und ich glaube mein wohnzimmer könnte ein bisschen mintfarbene farbtupfer auch ganz gut vertragen:-))
    liebe grüßli
    claudi

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Britte, so schön gemütlich sieht das bei Euch aus und Euer neues Sofa ist toll. Die Mintfarbenen Accessoires gefallen mir sehr, da ich Pastelltöne sehr gerne mag. LG aus Berlin und einen schönen Sonntag :)

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Britta,
    Wow, sieht toll aus, bin sehr begeistert.
    ja auch ich würde dir auch vorschlagen den Tisch zu lassen, ich find ihn super und würd ihn auch einfach weiß streichen.
    Die Körbe darunter passen auch und nehmen die Farbe dann wieder auf von Deinem Regal und Deinem Schrankerl.
    Ich hätte eventuell Haken für dein Regal.
    Meld Dich doch per Email bei mir, wenn du magst, dann schicke ich dir ein Bild davon.
    Danke außerdem für Deine lieben Worte und wenn München für dich zu weit ist,
    schau mal, einen Teil Klamottiges gibt es auch in meinem Webshop.
    Liebe Grüße Susa

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Britta,


    aaaahhh - das Sofa und die Kissen: ein Traum. Ich würde auch den Couchtisch weiß streichen. Die Proportionen sind doch ideal. An die Wand zwischen die beiden Wandleuchten würde ich einen großen, rechteckigen weißen Spiegel hängen. Diese Art Spiegel, wo schon ein Ablagefach dran ist. Dann kann man schön kleine Windlichter daraufstellen und anmachen. Das könnte ich mir gut in Eurem gemütlichen Wohnzimmer vorstellen.

    viele liebe Grüße
    sendet Dir
    Silvia

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Britta,
    ich habe mir tatsächlich gerade einen Kaffee geholt und genossen ;o)!Sieht DAS alles schön aus,so richtig zum rundherum wohlfühlen,habt ihr es schön ;o)!Ja, das mit dem Abi und studieren kenne ich ;o), zum Glück studiert meine Große in Hamburg,dass ist mit der Bahn auch nur 25 min. entfernt und so ist sie uns zum Glück auch noch länger erhalten geblieben ;o)!Herzlichen Dank für diese WUNDERSCHÖNEN Bilder ,wie aus der allerschönsten Wohnzeitschrift ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Britta, wie immer gibt es bei dir so viel schönes zu sehen und ein tolles neues Sofa habt ihr.
    Ich habe dich nominiert für den Best Blog Award weil ich deinen Blog einfach toll finde.
    Vielleicht schaust du mal bei mir rein. :-)
    Grüßli Patrizia

    AntwortenLöschen
  33. Hej hej liebe Britta!

    Du meine Güte sieht euer Wohnzimmer GROSSARTIG aus!!!! Die Sofas sind so toll, die Wandfarbe, einfach ALLES!!! Ich wünsche mir auch schon lange ein Ektorp, da wir aber in den nächsten zwei Jahren umbauen wird es wohl vorher nix mehr werden ;-)
    Ich finde Deinen Mix aus Naturholzmöbeln und weiß so schön!!! Und mir gefällt die mintfarbene Kissen-Version fast noch besser als die rosafarbene... aber eigentlich sieht beides herrlich aus!!!
    Danke für die tollen Bilder!

    Allerliebste Grüße vom Schwedenmädchen!

    AntwortenLöschen
  34. Eine super schöne Couch!
    Die Kombination mit den Mintfarbenen Kissen finde ich klasse!
    Gefällt mir super gut!

    lg
    tonia

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Britta

    Glückwunsch zum neuen Sofa! Ich finde es wirklich toll und weiss ist ein Traum! Auch die mintfarbigen Accessoires sind super schön, machen Lust auf Frühling und mehr!

    Hmm, wie wär's denn, wenn du euren Sofatisch weiss streichen würdest (ich bin ja ein Fan von Möbel umstreichen)? Ich finde nämlich, dass er eine sehr hübsche Form hat!

    Liebster Gruss
    Taminchen

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Britta,
    dein Wohnzimmer sieht super gemütlich hell aus, das Sofa lädt direkt zum Kuscheln ein... Tolle Idee, dass du das aus dem Geschirrtuch ein hübsches Kissen gemacht hat, passt auch klasse zu den anderen Kissen. Apropos Flecken, ein gutes Mittel ist wohl Rasierschaum auftragen, einziehen lassen, vorsichtig auswaschen. Hab´s aber selber noch nicht probiert. Wir nehmen fast immer feuchte Babytücher, sehr hilfreich!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  37. Super schön schauts aus, ich mag beide Varianten. Ich mag aber auch den Kontrast weiß und Holz.
    Nähe auch öfters Kissenbezüge aus Geschirrtüchern, die von Ikea hab ich auch, mal schauen, ob sie auch irgendwann mal Bezüge werden. Bietet sich ja an bei dem schönen Muster. Mit den Schleifen sehen deine Kissen ganz toll aus.
    Liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  38. Hallo liebe Britta!
    Wie gehts dir? Danke für deinen lieben Kommentar!
    Das/die Sofa/s sehen toll aus!!! Richtig zum reinkuscheln... Wir ziehen bald um und ganz oben auf unserer Liste steht auch ein Neues! Ich kann mein altes Ding einfach nicht mehr sehen und unbequem ist es auch noch...
    Weißt du was toll über deinem neuen Sofa aussehen würde???
    Mein überarbeiteter Bilderrahmen, der jetzt eine Tafel ist... Der würde auch super zu deiner Bilderwand passen. "Keep calm and carry on" ist aber natürlich auch abwischbar.
    Guck mal:
    http://adamseva-blog.blogspot.de/2013/03/2-diys-ostern-in-schwarzwei.html

    Wenn du Interesse hast, dann schreib mir gern adams_eva(at)gmx(dot)de
    Ich finde ihn zwar nachwievor schön, aber ich möchte ein bisschen von dem verspielteren Shabby Chic weg...

    Also ich will dich jetzt nicht überreden, aber weil so viele meinten dass ein Spiegel da toll aussehen würde, kam mir grad die Idee...

    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  39. Hallo liebe Britte,

    ich wünsche Dir auch eine schöne Osterzeit und erholsame Feiertage - bei uns schneit es auch, das hört, glaube ich gar nicht mehr auf. Als ich heute aufgestanden bin, war draußen wieder alles weiß und es schneit fleißig weiter! Wird wohl bei vielen "weiße Ostern" geben. Aber gut, dass man sich zumindest den Frühling nach Hause holen kann :) Lass es Dir gut gehen und bis bald :)

    AntwortenLöschen
  40. Wow, was für tolle Bilder, euer Wohnzimmer gefällt mir!
    Herzallerliebst
    ANNi

    AntwortenLöschen
  41. hallo britta...
    bin eben auf deinen blog gestoßen.... da bleib ich mal dran.... ganz nach meinem geschmack.. eine freude durchzublättern.....
    viele grüsse.....
    sybille

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Britta,

    ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und promt versackt. Schön hast du es. Hier fühle ich mich wohl und mag bleiben.
    Hab mich gerade mal bei dir eingetragen :-)
    Vielleich magst du ja bei Gelegeheit auch mal zu mir rüber hüpfen. Für mich ist die Bloggerwelt noch etwas neu ;-)
    Viele liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...