Samstag, 31. August 2013

Vorsicht Farbe!

Hallo Mädels,

alle, die keine knalligen Farben mögen, setzen jetzt am besten eine Sonnenbrille auf oder scrollen schnell weiter nach unten, da wird es wieder sanfter.
Heute zeige ich Euch nämlich mal den allerkleinsten Raum in unserem Haus!
Genau! Die Gästetoilette!


Im Gegensatz zum Rest des Hauses, ist es hier knallig bunt! Im Moment knatschgrün mit fliegenpilziger Deko. Es war aber auch schon mal blau mit maritimer Deko und einige Zeit gelb mit Blümchendeko.


Da der Raum so winzig ist, kann man hier ja schnell mal mit einem Eimer Farbe alles verändern.


Auch wenn ich es sonst eher hell und zart mag, gefällt mir hier die kräftige Farbe richtig gut!



Ein CD-Regal dient als Aufbewahrung für die Gästehandtücher. Das ist sehr praktisch, weil es genau in das kleine Eckchen passt.


Und, was meint Ihr? Gefällt´s Euch? Oder ist es Euch zu viel Farbe? Ich bin gespannt auf Eure Kommentare!


♥♥♥

Zur Beruhigung der Augen habe ich, wo ich die Kamera gerade mal in der Hand hatte, gleich mal wieder meine/Eure/unsere Lieblingsecke im Esszimmer fotografiert!





Kann mir mal jemand erklären, warum ein schönes weißes Radio ein schwarzes Kabel hat?
Es gibt Dinge, die verstehe ich nicht!




Die rosa GG-Dose ist neu! Ich finde sie soooo schön!



Habt Ihr Euch wieder gut erholt?  ;-))

Dann wünsche ich Euch allen einen wunderschönen Sonntag!
Ich werde morgen auf den Flohmarkt gehen, ich freu mich schon!

Allerherzlichste Grüße,

Britta


Kommentare:

  1. Hallo Britta,
    Erst mal Danke für den schnellen Brief mit den süßen Nadeln. Alles gut angekommen :-)))
    Nun aber zum Gäste WC...ich liebe diese Farbe, kannst Du das verstehen???
    Sieht unserem Flur und Küche doch sehr ähnlich. Und mit den Fliegenpilzen süß dekoriert.
    Aber Deine pastellige Ecke finde ich auch toll. Sie hat sich aber schon wieder ganz schön verändert. Oder ich habe sie anders in Erinnerung.
    Hab einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    boah das war aber knallig ;) ... ich hab hier 3 Gästetoiletten alle so winzig, dass ich mit dem Probefarbdöschen schon komplett streichen könnte ... hihi

    Sag mal was ist das den für ein cooles Radio? auch haben will! *gg*

    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  3. also ich hätte nie gedacht, das du so unterschiedliche räume haben kannst :) dein esszimmer ist so ganz ganz anders als dein gäste wc, ja aber wozu hat mann gäste wc, ja genau, um andere sachen auszuprobieren, sieht doch süß aus, nur das es so unterschiedlich ist, so ganz ganz anders.
    aber es ist doch schön, die räume so gestallen wie man sich gerade fühlt oder lustig ist.
    lebe dein traum!
    wünsche dir einen schönen abend
    regina

    AntwortenLöschen
  4. schön hast du es, britta!
    das gäste wc find ich total süss und pfiffig!
    lg sandy

    AntwortenLöschen
  5. huhu liebe britta,
    neiiiiin ich bin blind!!! :))) quatsch, war nur spaß! ;) die farbe im gäste-wc ist sieht frisch aus. unsere lieblingsecke gefällt sehr gut, wie immer, das radio ist klasse! ich weiß aber auch nicht, warum weiße geräte keine weißen kabel haben. ich habe ein weißes notebook (nein kein i-dingens... eins von s. Ony) das hat auch ein blödes schwarzes netzkabel....
    dein fliegenschränkchen gefällt mir super gut, es sieht so winzig und niedlich aus. auch die leiter mit häuschenlichterkette und maniküre- ähm bohnenschneidemaschine sind super klasse!
    ganz liebe grüße
    biene

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Britta,
    toll, dass Du auch Mut zur Farbe hast. Also ich finde es witzig. Du hast den Raum schön dekoriert. Mein Liebling ist aber das kleine Regal in Deinem Esszimmer. Wunderschön!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Britta!
    Das Grün ist klasse! Wenn man da nicht wach wird, wenn man rein kommt, dann weiß ich das auch nicht! Ich bin ja eher die Weiß-Graue-Maus zu Hause, aber bunt mag ich auch! Allerdings draußen (grins)! Deine Lieblingsecke ist auch total süß! Und wie Ivi finde ich auch das Radio total toll :O) Und die Kommode wo es drauf steht, ist ja wohl der Oberhammer, wenn ich das mal so sagen darf!!!

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Kerstin



    AntwortenLöschen
  8. Liebe Britta,
    ist ja lieb, dass du gerade heute an mich gedacht hast und schwupp, bin ick och schon wieder da ;o)
    Du, das ist witzig, an unserem Gäste-WC wird auch rumprobiert und es wird wohl der einzige Raum werden, indem ich mich hemmungslos in pastellig austoben werde......einiges in creme-türkis ist bereits eingezogen......in den anderen Räumen, fallen mir dann doch immer andere Fraben vor die Füße ;o)
    Find ich echt klasse, wenn man auch mal Mut zur Farbe hat und du hast recht, so einen kleinen Raum kann man ganz shcnell mit etwas Farbe verändern. Ist auch leichter auszuräumen ;o)
    Hach ick freu mich grad, wieder bei euch zu sein und wünsch dir und deiner Familie einen wunderschön entspannten Sonntag.
    Alles Liebe...
    Kim

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Britta,
    ich musste gerade mehrmals schmunzeln ;o)!Erstens finde ich es total cool, dass das Gäste-WC so aussieht, wie es aussieht, ich hätte es bei dir nicht erwartet und finde es toll, dass ich jetzt überrascht wurde ;o)!Ausserdem mag ich es auch sehr, wenn Räume auch mal ganz verschieden sind.Ich staune z.B. hier im Haus immer wieder über die lange Flurwand im Haus ,die bis in den 3.Stock in einem kräftigen "Flieder" gestrichen ist, eine Farbe ,die sonst hier so überhaupt NICHT vorkommt ;o)und manchmal denke ich echt :"Wie kommen wir eigentlich zu dieser Farbe ;o)?"Und dann musste ich sofort schmunzeln, weil ich dachte :"Die tolle,rosa Dose ist doch neu ?!Die stand vorher noch nicht dort !"So gut, kenne ich dieses wundervolle Regal schon ;o)!Herzlichen Dank, für diesen tollen Post!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  10. hallöle:::: Britta::::: UIIII IS DES a scheeene FARB:::: MEI kloal IS pink... oba sooo RICHTIG pink----- aber die ESSZIMMAL GFALLT MA GUAT.... mei i lieb ja des GANZE tilda.... und GG...zeigl:::: LOS DA NO AN liaben GRUAß do... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Britta,
    krass voll krass, aber ich finds witzig und lustig und fröhlich bunt ist immer gut.
    Ich hab mal mein Büro (also nicht mein Arbeitsplatz-Büro ;-)) sondern hier mein Home-Office genau in diesem Apfelgrün gestrichen, ich fand es supertoll ist schon ein paar Jahr her, aber lange hab ich es irgendwie nicht ausgehalten damit, vielleicht könnte ich ja mal unser Gäste-WC, nein ich glaub ich bleib bei weissen Wänden, aber ich find es originell mit der ganzen Deko, es hat was wie mein Blumenspiegel :-).
    Ach und wie entzückend ist diese weisse Kommode, ohhh zauberhaft, die gefällt mir sehr gut.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Britta,
    wo gibt es denn bitte dieses zuckersüße kleine Fliegenschränkchen, dsas auf deinem regal steht? Ist das süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß!!!!!!!!!!!!!! Ich bin hin und weg!!!!!! Und ebenso der Becher mit den Blümchen neben dem GG-Eierbecher! Das sind ja meine absoluten Lieblingsteile deines heutigen Posts!! Soooo schön!!
    Die Farben deines Gästebades sind mir ehrlich gesagt, zu krass, dennoch hast du es sehr harmonisch gestaltet, indem du dich strikt auf dies beiden Farben beschränkt hast, wie ich sehe! Von daher:Nicht meins, aber trotzdem harmonisch!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Britta, welcher Raum sonst würde sich für solche Farbexperimente eignen, denke ich gerade so. Man hätte zumindest nicht all zu viel Fläche, um es bei Nichtegefallen wieder umzustreichen. Ich finde das froschgrüne Pilzklo ganz witzig. Und Deine "Puppenküche" finde ich auch zucker! Ach nee, es ist ja das Esszimmer ;-)
    Einen schönen Sonntag Dir und Deinen Lieben!
    Mina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Britta,
    das find ich ja mutig, aber gelungen. Meine Tochter würde es lieben, das Grün. Sie hat ihre Küche in Apfelgrün.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Britta!

    Auf alle Fälle ist es eine frische Farbe!
    Sicherlich kommen die Besucher beschwingt wieder heraus! :-)

    Deine Essecke ist aber auch ein schöner Ruhepol gewesen! :-)
    Du hast da ein Leinen-Säckchen mit Rüschen hängen. Ich glaube, das gleiche habe ich auch neu - zumindest sieht es ähnlich aus, ist jedoch grau.
    Hast Du da Kartoffeln verwahrt? Ich finde es so hübsch - doch nun beginnt die Frage, welcher Einsatz-Ort passend wäre... . Da tue ich mich schwer, gerade, weil ich es so mag! :-)

    Sei lieb gegrüßt!

    Ein schönes Wochenende für Dich!
    Trix

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Britta,
    also, meinen Geschmack hast Du getroffen.
    Es ist ja garnicht soooo bunt. Du hast Dich ja auf zwei Farben
    (grün und weiß) beschränkt.
    Außerdem ist grün, wie schon von anderen gesagt, schön frisch.
    Ein schönes Wochenende
    Olga

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Britta,

    Ich finde Dein Gäste-WC in grün frisch & fröhlich, besonders mit der Farb-Kombi rot-weiß. Aber Deine süße kleine Ecke ist natürlich der Knaller. Ich verstehe auch nicht das man an weiße Geräte schwarze Kabel machen kann. Das hatte ich auch schon des öfteren mit Lampen. Weiß ist doch viel unauffälliger. Eine tolle Sammlung an Greengate hast Du da und so liebevoll präsentiert. Echt schön. Ich wünsche Dir heute viel Spass auf dem Flohmarkt und viel, gute Beute... *g*

    Ganz liebe Grüße TINA

    AntwortenLöschen
  18. Jetzt mußte ich doch lachen, denn grün wollte ich unser Gäste-WC auch streichen, aber da hat mein Mann gestreikt! Aber dein Grünton gefällt mir noch besser als der, der mir vorschwebte. Das ist auch bei uns der einzige Ort, wo es recht farbig zugeht, hatte schon Blümchentapete, einfarbig gelb, gestreift und z.Zt. terracotta!!! Weiß gar nicht mehr, wie ich da drauf gekommen bin, denn jetzt finde ich´s gruselig.
    Deine Lieblingsecke gefällt mir auch!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Britta,

    da ja eine Toilette immer ein Ort "ernsthafter Anstrengungen" ist, macht sich eine fröhlich bunte (in diesem Fall grüne) Farbe immer gut *zwinker*.
    Also ich finde, die Wirkung von Wandfarbe und Deko spektakulär und richtig gut getroffen.
    Viel Spaß beim Flohmarktplündern ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Britta
    Wir hatten unser Schlafzimmer vorher auch in grün/weiss.... einfach vieel dezenter ;o). Die Farbe ist zwar schon etwas knallig, aber es gefällt mir. Den Spiegelschrank habe ich auch ;o).
    Danke für die Fotos von der "Lieblingsecke". Das Regal und die Kommode sind traumhaft schön. So ein Regal suche ich auch noch.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Britta,

    warum nicht mal Farbe wagen, finde ich klasse!
    Ich mag es, wenn die Gäste was zu gucken haben auf dem stillen Örtchen ;o))))

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Britta
    Also wenigstens ist man in diesem stillen Örtchen mal wach und bekommt gute Laune:-) für mich wäre aber das Grün zu grün... Deine Lieblingsecke ist da schon viel mehr nach meinem Geschmack, wunderschön dekoriert und ja das hab ich mich auch schon oft gefragt, wieso sind diese Kabel oft schwarz???
    Herzliche Grüsse, Linda

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Britta,
    oh ich liebe diese Ecke ... die schöne Bohnenschnibbelmaschine, der♥-ige Kammerleuchter, das Radio ( das hat ein Mann gebaut... keine Frage, sonst wäre das Kabel weiss), die Leiter, die Herzen, das Fliegenschränkchen ..... soooo schön♥♥♥
    Ich glaube, ich könnte nicht essen, weil der Mund vor Staunen offen steht ..
    Liebe Grüße von Katja,
    hab es fein♥

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Britta,
    mir gefällt Eure Gästetoilette sehr gut.Die grüne Wandfarbe ist schön frisch.
    Die Lieblingsecke ist einfach ein Hingucker.
    Einen schönen Restsonntag wünscht Dir
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Britta,

    was Du in Deiner Toilette hast an Farbe, hatte ich vor 5 Jahren als Farbtupfer in meinem Wohnzimmer. Ich habe meinen Mann solange genötigt, bis er kurz vor Ladenschluss mit mir in den Baumarkt fuhr und anschließend mit mir bis Mitternacht die Wand strich. Die Farbe ist einfach super.
    Im Wohnzimmer gibt es jetzt nur noch weiße Wände - doch in einem Bluemchenkindzimmer ist der Trempel in diesem herrlichen Maigrün gestrichen.
    Meine Gästetoillette war bis vor unserem Umbau im Februar mintgrün.
    Dazu gab es alles passend: Die Deko, die Handtücher und farblich passende Körbchen.
    Dein Gäste-WC ist sehr schön -ein herrlich erfrischender Farbtupfer mit toller Deko in Fliegenpilzoptik. Mir gefällts und den Gästen wird es auch gefallen.
    Dein Regal ist wunderschön und so liebevoll dekoriert - davon bin ich ganz hin und weg.
    Diese tolle GG-Dose habe ich auch - nur in grau. Den Deckel fand ich so schön.

    Hab einen wundervollen Restsonntag und genieße diesen herrlichen Farbtupfer.
    Solltest Du mal betrübt sein, dann setz Dich ein paar Minuten in dieses kleine Zimmerchen und schalte ab. Grün beruhigt und entspannt.

    Liebe Grüße

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Britta ,
    Ich mag die Farbe in eurem Gästebad sie passt prima zur Deko :) die Lieblingsecke finde ich auch wunderschön.
    Ich wünsche die noch einen schönen Sonntag , liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  27. Lustigerweise haben wir die gleiche Farbe im (Klein-)Gartenklo.
    Ich möchte sie am Anfang nicht so sehr, bin aber jetzt ganz zufieden mit ihn.
    Ich habe neulich erst ein Bild gezeigt. Deshalb: mir gefällt Dein Bad!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  28. Hey Britta,
    also ich finde dein GästeWC süß und es gibt viel zu gucken, aber ich würde es mir bei mir nie trauen. Ich glaube, dass ich mich an solchen Farben zu schnell satt sehen würde und alle zwei Wochen neu streichen ist dann doch zu viel :-)
    Aber dei Esszimmer-Eckchen ist ganz bezaubernd! So viele schnuckelige Sachen. Und die Sache mit dem Kabel...ich kanns auch nicht verstehen :-(
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Britta,
    so ein hübsches Esszimmer! :-D Das Radio ist ja der Obehammer! Sogar der Liebste hat da Herzchen in den Augen! >.<
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Britta,
    mir gefällt dein Bad gut. Ich persönlich mag den Rot-Grün-Kontrast sehr gern und verwende ihn gern in unserem Zuhause. Ich bin ein Freund von kräftigen Farben, vor allem Rot wähle ich gern für Deko. Mir geht es eher andersrum: mir gefällt die weiße Shabby-Welt auch, aber zu Hause mag ichs lieber kräftiger mit ein paar weißen Akzenten.
    Und Rot-Grün oder auch Fliegenpilze... Jederzeit gerne
    Schöne Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Britta !
    Kann ja nicht immer nur alles WEISS sein :-)
    find ich gut ! Und Eure Gäste sicher auch !!

    Eure Ecke im Wohnzimmer gefällt mir auch sehr !
    Das mit dem Kabel is ja blöd :-( UNFASSBAR :-)
    (Schöne GG Becher Sammlung hast Du )

    Lieben Gruss ANI

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Britta,
    grün hatten wir auch schon im Schlafzimmer,im Flur und auch die Fassade ist grün :o)
    Das Radio ist toll!- das Problem mit dem Kontrast-Kabel habe ich auch ganz oft!
    Ganz liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Britta,
    das sieht cool aus und du hast recht, bei dir trotzdem ungewohnt, aber schön:-))
    Deine Lieblingsecke gefällt mir auch sher gut, vor allem das Radio und der Tassenhalter. Immer wenn ich deinen sehe, schau ich bei mir, ob nicht doch noch ein Plätzchen für soetwas frei ist;-))
    Glg. und einen schönen Wochenstart
    Claudi

    AntwortenLöschen
  34. Hallo liebe Britta, Farbe finde ich immer gut, das Grün ist echt stark und zusammen mit den roten Farbtupfern so herrlich frisch. Ich glaube zum Winter hin wäre mit die Farbe aber doch zu kühl. Die Ecke im Esszimmer ist wunderbar, so viele hübsche Details. Ich möchte auch so gerne ein Regal für mein Esszimmer, aber die Suche gestaltet sich schwierig. Na ja, kommt Zeit, kommt Rat;-)
    Hab eine schöne Woche, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Britta,
    eigentlich bin ich ja nicht so für Knallfarben zu haben, aber dein kleines Gäste WC gefällt mir gut.
    Dein Esszimmerecke ist einfach der Hammer. Soooo wunderschön!!
    Eine schöne Woche
    wünscht dir
    Lena

    AntwortenLöschen
  36. Kreisch! Grell! Aber geil! ;)
    Ich finde die Farbe fürs Gästeklo genial grün! Gefällt mir gut! Obwohl ich mich nicht drüber getraut hätte. Wir haben damals, als wir unseren Dachboden als Wohnung ausbauten, die Kinderzimmer und das Gästezimmer auch in Farbe ausgemalt. Aber, hihihi, so hell, dass man inzwischen gar nicht mehr erkennen kann, welche Farbe es war!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  37. ich liebe wie du rot und grun gebraucht hast...es eht nicht zusammen...ich dachte...aber es ist nicht war...ES GEHT!!! :) Wunderbar...:) Es gefahlt mir sehr! Ganz toll...:)

    LG
    Bernadett

    AntwortenLöschen
  38. Uiiii Britta, das ist ja mal ein knallgrün ;-)
    Da ich selbst auch gerne mal etwas "Farbe" (dunkelgrau oder doch lieber ein frisches Mausgrau ;-) an die Wand bringe, finde ich Deinen gewagten Farbton toll.
    Lieben Gruß,
    Heike

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Britta,

    Die Farbkombi grün und rot gefällt mir sehr gut.
    Du hast es überhaupt sehr sehr schön :-)
    Lg

    AntwortenLöschen
  40. liebe Britta, ich freu mich immer, wenn ich mal andere Farben auf den blogs sehe und finde es gut, dass man sie sieht;o))hatte ja neulich auch das rot gelbe Zimmer im Programm und dachte schon, dass mir alle weglaufen ;o))

    Nein im Ernst, erlaubt ist was gefällt und wir leben ja für uns und nicht für andere... cool ist das Grün allemal!!Dafür hast du ja überall sonst die sanften Pastelltöne, die mir natürlich auch sehr sehr gut gefallen, so fein ist es bei euch, sowieso DAS Wohnparadies..! alles so geschmackvoll!
    Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  41. Waahhh, ein Apfelgrünesbadezimmer, wie genial :-) Dazu das Tupfenhandtuch, ich liebe es :-) Und die Küche ist auch superschön, vielen Dank für diesen Einblick.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Britta,
    ich finde die geurüne Farbe einfach toll. Vor allem die dekoration mirt den rot töne. N passt super dazu.
    Lg
    Rosa rose
    P. S. Entschuldigt die fehler om Tezt text. Leider funktioniert gerade die löschtaste nixht.

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Britta,

    Dein küchenregal ist ja sowas von toll :)

    Woher ist denn das minischränkchen in dem Regal mit den bunten Schälchen drin?

    Lg elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli,
      das Minischränkchen ist ein Eierschränkchen von Strauss!
      Liebe Grüße,
      Britta

      Löschen
  44. Hallo Britta

    Bin per Zufall auf deinen Blog gekommen und bin schlichtweg verzaubert - sooooooo viele schöne und liebevoll gemachte Sachen! Absolut TOLL!

    Herzlichst
    Cloodia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...