Montag, 30. September 2013

10 Fragen, 10 Antworten

Hallo Mädels,

vor einigen Tagen, bat mich die liebe Tina von "create your life!", 10 Fragen zu beantworten.
Das möchte ich jetzt gerne tun und damit Euch nicht langweilig wird, gibt es zwischendurch ein paar aktuelle Bilder von drinnen und draußen zum Anschauen!



1. Frage: Was magst du am Bloggen besonders und was geht gar nicht?

Besonders gerne mag ich am Bloggen, dass ich schon viele viele sehr kreative Blogs mit wunderbar netten Menschen dahinter "kennen gelernt" habe. Ich staune immer wieder darüber, wie viele nette kreative Mädels hier zu treffen sind.
Ich mag es gar nicht, wenn eine Werbung nach der anderen gepostet wird. Dann bin ich ganz schnell weg!



2. Frage: Womit kann man dir eine Freude machen?

In den Blogs kann man mir eine Freude mit schönen Kreativ- oder Dekoideen machen.
Einige liebe Mit-Bloggerinnen haben mir schon eine riesige Freude mit netten Überraschungspäckchen gemacht. Das ist natürlich immer toll!
Im wahren Leben freue ich mich über eine nette Einladung zum Frühstück oder zum Kaffeeklatsch!



3. Frage: Was tust du am allerliebsten und was magst du gar nicht?

Ich liebe meinen Beruf, der ja auch mein Hobby ist und könnte den ganzen Tag an der Nähmaschine verbringen. Abends liebe ich es, faul auf dem Sofa vor der Flimmerkiste zu sitzen und dabei zu Häkeln oder zu Stricken.
Außerdem bin ich natürlich gerne mit meiner Familie zusammen und unternehme mit ihnen Ausflüge oder, noch besser, wir fahren alle gemeinsam in Urlaub!
Ich mag nicht so besonders gerne Elternabende in der Schule und davon haben wir viiiiiieeeele!


4. Frage: Was ist dein Lieblingsessen?

Das Problem ist, dass ich fast alles gerne mag! Ich probiere auch alles!
Einige meiner Lieblingsessen sind Spaghetti Bolognese, Rosenkohl, Salat mit Putenstreifen, gefüllte Paprika und Holland-Nudeln. Das ist ein Gericht, das wir, als ich noch ein Kind war, in Holland kennen gelernt haben. Mittlerweile ist es das Lieblingsessen fast aller Familienmitglieder. Wenn ich es das nächste mal koche, mache ich Bilder und verrate Euch das Rezept!



5. Frage: Was ist das besondere "Etwas" an dir?

Tja, das ist natürlich schwierig von mir selbst zu beantworten. Ich glaube, es ist meine Kreativität. Ich habe immer so viele Ideen, dass ich sie in einem Leben gar nicht alle verwirklichen kann. Viele dieser Ideen gebe ich z.B. an meine Kinder weiter, die sie auch häufig in die Tat umsetzen.


6. Frage: Wenn du könntest, was würdest du gerne verändern?

Ich würde den Nachmittags-Unterricht an den Schulen abschaffen, damit die Kinder und Jugendlichen mehr Zeit für Kreatives, Sport und das Leben haben! Ich finde es sehr schade, wenn ich sehe, wie Victoria jeden Tag um 16.30 Uhr aus der Schule kommt und dann noch Hausaufgaben machen muss. Da bleibt nicht mehr viel Zeit für Schönes übrig!



7. Frage: Wovon träumst du?

Von einem schönen großen Näh- und Bastelzimmer. Ich habe zwar ein eigenes Nähzimmer, das ist aber nur 2,5m x 3m klein und hat auch noch Schräge! Und ich verbringe sehr viel Zeit dort!


8. Frage: Wofür hast du eine "Schwäche"?

Oh oh! Für Vieles!
Erstmal natürlich für die frauentypischen Dinge wie Schuhe, Handtaschen und Klamotten (diese am liebsten aus Holland!).
Und dann kann ich sehr schlecht an schönen Stoffen, Bändern, Knöpfen und Wohnzeitschriften vorbei gehen. Da hat sich schon so einiges angesammelt!


9. Frage: Was möchtest du in deinem Leben unbedingt noch machen?

Ich möchte gerne noch viele Reisen machen und die Welt entdecken.


10. Frage: Wenn eine Fee kommen würde und du einen Wunsch frei hättest, was würdest du dir wünschen?

Das ist einfach! Ich würde mir natürlich wünschen, dass es unserer Familie weiterhin so gut geht wie bisher!


So, ich hoffe, es hat Euch ein bisschen Spaß gemacht!

Ich werde die Fragen nicht weitergeben, denn es haben schon so viele mitgemacht. Aber wer möchte, kann sie natürlich sehr gerne auch beantworten!

Ich wünsche Euch einen sonnigen Oktober!

Liebe Grüße,

Britta


Kommentare:

  1. Hallo Britta,
    ja es hat Spaß gemacht !
    Die Fotos sind richtig hübsch.
    Hab noch eine schöne Woche.
    Viele liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein cooler Post, liebe Britta!
    Ach, ich mag Dich einfach...
    Und bei Deiner Elternabend-Antwort musste ich lauthals lachen,
    denn damit kannste mich auch bis nach Pusemuckel jagen!
    Ich hab schon morgens schlechte Laune, wenn ich weiß,
    dass ich abends in die Schule muss...
    Eigentlich bescheuert, ist aber so.
    Und Klassenfeste, auch gaaaanz schlimm.
    In diesem Sinne, liebe Gleichgesinnte,
    tausend Grüße von Deiner Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Britta,
    oh wie schön.......nun habe ich wieder einiges mehr über dich erfahren *freu*
    Und ich seh grad, du hast ja draußen fast unser kleenes Küchenregal hängen......dit sind ja fast Zwillinge ;o)
    Deine Außendeko ist super klasse - da fehlt es mir noch an so einigem, aber drinnen war bisher wichtiger. Solange bin ich ja auch noch nicht dabei........grad 1,5 Jahre und alles muss erst noch wachsen. Da schiele ich aber schon ä bissi neidisch zu dir rüber ;o)
    Auf die Holland-Nudeln bin ich schon gespannt........äh, wenn da nu' keen Gouda drin isch, fress ick 'nen Besen ;o)
    Dein Bastelzimmer ist übrigens kaum kleiner als unsere Küche........aber die hat keine Schrägen........zum Glück sitzt du ja mehr, was in der Küche doch etwas unpraktisch wäre. Herrje, ich schreibe hier einen Schmarrn.......ich glaub, dat Sofa ruft mich grad ganz gewaltig ;o)
    Macht es euch auch gemütlich und liebe Grüße....
    Kim

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Britta,
    Nun weiß ich auch, Weimar Dir eine Freude macht....mit einem Kaffeeklatsch. Das machen wir mal in den nächsten Wochen...
    Auf die Hollandnudeln bin ich schon gespannt.
    Und alle anderen Antworten finde ich auch sehr sympathisch...
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Britta,
    wunderbare Bilder waren das! Und die Antworten sehr interessant! :-D Rosenkohl mag ich aber gar nicht... *ihhhi* >.< :-D
    Ganz liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Britta
    Schön, dass ich dich jetzt auch noch ein bisschen besser kennenlernen konnte. Deine Antworten sind sehr ehrlich und sympathisch.
    Deine Außen-/Innenfotos sind so schön. Vielen Dank für diesen schönen Post.
    Herzlichst
    Nadja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Britta,
    wunderbare Deko hast du ich bin begeistert!!!!!!!!
    Elternabende sind ja auch sooooo furchtbar, da geht es mir leider nicht anders.... und ich hätte sehr gerne gewusst was Hollandnudeln sind oder besser wie die gehen. Bei mir ist das immer schwer mit dem Essen und meiner Familie aber Nudelgerichte gehen fast immer ;0)
    Eine schöne Woche wünsche ich Dir!!!!!
    Lieben Gruß
    Danii

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Idee, die Antworten mit schönen Bildern zu "würzen". Die Antworten ansich finde ich interessant und man lernt dich dadurch ein bisschen besser kennen. Obwohl man sich durch deinen Blog schon ein ziemlich gute Bild von dir machen kann.
    Ich liebe auch Nudeln und freu mich schon auf das Rezept.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  9. ...was für ein herrlicher post, liebe Britta! Mir hat es sehr viel Freude gemacht, mir abwechselnd die wundervollen Bilder anzuschauen und deine tollen Antworten zu lesen , herzlichen Dank dafür! Ja, Reisen möchte ich auch noch ganz,ganz viel , um die große ,weite Welt zu entdecken ;o)! Dir einen gemütlichen Abend und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Britta, so ein schöner Post mit tollen Fotos und interessanten Einblicken in deine Welt.
    Ich liebe deine Deko... die Tür ist ja sooo schön♥
    Auf das Rezept bin ich gespannt, es klingt schon so, als würde es mir schmecken♥
    Deinen Wunsch nach einem größeren Zimmer kann ich gut verstehen, aber ich z.B. habe nicht mal ein eigenes Zimmer. Ich hab mir im Wohnzimmer eine Zwischenwand gebaut, damit nicht immer mein ganzer Ideen,Bastel,Pinsel und Sonstwaskram rumliegt.
    Also machen wir es uns gemütlich ... liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Britta,
    ich habe mit einem Schmunzeln Deine Antworten gelesen, vieles empfinde ich auch so, und am besten hat mir das mit dem Elternabend gefallen:-))) alleine dafür bekommst Du 100 Punkte!!! Deine Bilder sind auch wunderschön und waren eine tolle "Abwechslung"
    hab noch einen schönen Abend und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Britta,
    danke für deine symphatischen Antworten und Elternabende sind auch nicht so mein Ding.
    Wir haben immerhin schon 2 im Jahr in der Kita.
    Auf die Hollandnudeln bin ich auch schon gespannt,sind die vielleicht oranje:)
    Die Fotos sind mal wieder erste Sahne!
    Liebe herbstliche Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Du Liebe!
    Danke für die vielen tollen Fotos!!! Du hast es so wunderschön zu Hause! Ein echter Traum! Die Fragen bzw Deine Antworten fand ich gar nicht langweilig...im Gegenteil...so lernt man Dich doch gleich ein Stückchen mehr kennen :)
    Übrigens...Elternabende mag ich auch gar nicht...und auf Dein Hollandrezept bin ich jetzt wirklich total gespannt!
    Viele liebe Grüße sendet dir
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Britta!

    Oh, so hübsche Bilder! Ihr habt es richtig schön gemütlich!
    Mir gefällt es sehr, dass Du Deine Antworten mit Bildern 'untermalt' hast.
    Das hätte es aber eigentlich nicht gebraucht, denn es ist so schön, mehr von Dir zu erfahren.:-)

    Lieb finde ich, wie Du Deine Kinder erwähnst! :-) Das ist spürbar, wie wichtig sie und Deine Familie ist!

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend!
    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  15. liebe britta,deine deko ist ein traum......sooo tolle bilder! danke das du fragen so ehrlich und sympathisch beantwortet hast! ich fahre schon mein ganzes leben nach holland und kenne keine hollandnudeln!! ich bin sooo gespannt...liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Britta,
    heute mach ich es ganz kurz:
    superschöne Bilder mit tausend haben wollen Sachen;-)
    und du hast Nr. 11 vergessen: wie bist DU...
    das kann ich beantworten:
    DU bist ganz einfach eine ganz NETTE:-))
    Glg. Claudi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Britta,
    du hast sehr schön dekoriert und draußen sieht alles toll aus.
    Nun kenne ich dich ein wenig besser und bald lerne ich dich ja auch persönlich kennen.
    Ich bin gespannt auf die holländischen Nudeln.
    Rosenkohl mag ich nicht, aber sonst esse ich auch fast alles.
    Elternabende mochte ich früher auch nicht gerne.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Britta,
    obwohl ich nicht DU bin...gebe ich dir in allen 10 Punkten Recht ;-)
    War echt schön zu lesen...ach da fällt mir ein, morgen ist der erste Elternabend!
    LG Caty

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Britta, ein schönes Posting!

    .... ich bin gespannt was Holland-Nudeln sind... das hab ich noch nie gehört.
    VG Bine

    AntwortenLöschen
  20. Hej Britta, viele der von dir beantworteten Fragen, sind auch genau meine Sicht auf die Dinge:-) Deine Terasse ist wunderschön dekoriert und auch die kleinen oder großen Regale sehen sehr schön aus. Ich möchte auch so gerne so ein Regal haben, aber bei uns ist der Platz an der Wand sehr rar. Wir haben so viele schöne große Fenster.. Man kann nicht alles haben. Auf dein Nudelrezept bin ich auch schon sehr gespannt. Holland werde ich hoffentlich auch bald mal wieder sehen. Da kann man wirklich schöne Sachen entdecken- seufz... Werde schon mal sparen;-) Hab einen schönen Dienstag, gglg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Britta,

    ich freue mich sehr, wieder ein bisschen mehr über dich erfahren zu haben. Und was du so schreibst klingt total sympathisch (unter uns...ich hasse Elternabende, huahh).
    Die Bilder von eurem zu Hause sind wieder sooo schön, da würd ich wirklich gern wohnen ;o)

    Ganz liebe Grüße von Constance (die auch so ein winziges Nähzimmer mit Dachschrägen hat ;o))

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Britta,
    ooooh... wie toll, das Du mitgemacht hast. Ich freue mich! Du hast Recht gehabt, wir beide haben sehr viel gemeinsam. :) Und überhaupt... bist Du eine ganz, ganz Liebe! Das wollte ich Dir schon immer mal sagen.
    Ich bin natürlich auch total gespannt auf Deine Holland-Nudeln, was das wohl "Schönes" ist???

    Schicke Dir ganz liebe Grüße TINA

    AntwortenLöschen
  23. liebe Britta,
    deine Antworten machen dich noch sympathischer als du eh schon auf mich wirkst, so viele gute Ansichten und ich unterschreibe sofort alles.
    Die vielen süßen Bilder von eurem zuhause gefallen mir auch sehr! Was für eine herrliche Dekoration überall.
    Ich wünsche dir einen ganz schönen glücklichen Tag, herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Britta,
    Deine Idee, Fotos zwischen Deine Antworten zu setzen, finde ich toll! Und erst was für Bilder!! Da macht das Lesen Spaß! Sehr schön hast Du es bei Dir Zuhause.
    Liebe Grüße,
    Ani

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Britta,

    es ist schön das wir die Gelegenheit haben noch mehr über Dich zu erfahren.
    Deine Antworten gefallen mir sehr und machen Dich sehr sympathisch.
    Deine Bilder sind so schön, Du hast alles so liebevoll dekoriert.

    Ich schicke Dir liebe Grüße
    Angela



    AntwortenLöschen
  26. Hallo Britta,
    einfach toll dein Küchenregal...inklusiv dem....was da alles so
    drauf steht
    Gruß Babs

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Britta,
    jetzt melde ich mich auch kurz mal. Danke für den schönen Einblick bei Dir, ich meine jetzt die Fragen und die Bilder. Da haben wir ja eine Menge gemeinsame Vorlieben und Abneigungen, wie nicht anders zu erwarten war. Elternabende hasse ich auch und Du bist wirklich die Erste, die auch Rosenkohl mag, das gibt ja normalerweise niemand zu, solch piefiges Gemüse zu mögen:)
    Sei ganz lieb gegrüßt, ich freue mich auf jeden neuen Post von Dir!
    Karin

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Britta, das war richtig schön zu lesen. Ich finde es immer sehr spannend hier auch mal etwas Persönliches über den Mensch hinter dem Blog zu erfahren. Ich finde deine Antworten sehr bodenständig und ehrlich.
    Toll, dass du uns dazu mit so vielen schönen Bildern verwöhnst :-)

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  29. Was ein wunderschöner POst. Soooo schöne Bilder..einfach super schön.
    Rosenkohl...*lach, ich esse ihn auch, muß aber nicht unbedingt sein *lach...wenn, dann am liebsten mit "Knusper" drüber... in etwas Olivenöl, Semmelbrösel auslassen, bis sie schön knusprig sind...das dann über den Rosenkohl...paßt auch legga zu Böhnchen *ggg

    Ich drück dich ganz lieb

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    PS.: Die Nähmaschine...stehlst du die über Winter rein? Oder bleibt sie draußen stehen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Schnulli,
      schau mal in meine Posts aus dem letzten Winter, da siehst du die Nähmaschine mit Schneehaube!
      Liebe Grüße,
      Britta

      Löschen
  30. Liebe Britta,

    wie schön, dass auch Du getaggt wurdest und ich somit ein bisschen mehr von Dir erfahren habe.
    Und endlich Jemand der Rosenkohl so schätzt wie ich. Ich musste es grad zweimal lesen.
    Warum die anderen den nicht lieben?
    Dafür wir Zwei.
    Deine Deko finde ich wie immer zauberhaft. Dein Regal ist so lieb und auch Deine Deko draussen ist immer noch eine Augenweide. Es ist schon was wert, wenn es überdacht ist.

    Hab ein tolles, langes Wochenende

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Britta!
    ich kann mich mit vielen deiner Antworten identifizieren ;-) Und deine Bilderauswahl - perfekt :-) Vor allem deine Terrasse finde ich ganz ganz schnuckelig!
    Lieben Gruß
    Sabine
    PS: Päkchen ist da! Jipijajee! freufreu!

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Britta,
    da ich Dich ständig irgendwo in der Kommentarspalte oder im Blog-Link sehe, bin ich jetzt soo neugierig auf Dich geworden...und da ich gerade ein bißchen Zeit habe, komme ich Dich besuchen!!! :-) Schön ist es bei Dir!!! Und Deine Antworten finde ich sehr symphatisch....Ich finde im übrigen auch, dass Kinder mehr Freizeit brauchen.....das fängt ja schon in der Grundschule an! Ich kann mich nicht erinnern, dass ich im 3. Schuljahr 6 Stunden hatte.....
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Abend und Feiertag, ich komme jetzt gerne mal öfter, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Britta, einfach schön dich wieder ein bissle mehr zu "kennen" :-) Und dein wunderschönes Zuhause...ach ich liebe deine Küchenbilder...bin einfach ein Küchenmensch :-))) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  34. Interessant! Hach, bin schon gespannt auf die Hollandnudeln *lach* Rosenkohl hätte ich bis vor einer Woche auch von der Liste gestrichen, aber dann habe ich die von meiner Schwiegermutter gegessen und sie waren kein bisschen bitter und einfach nur lecker, hätte immer weiter essen können *schwärm*

    Bin mal gespannt, wie das mit der Schule bei Tristan wird, ich hätte schon gern, dass er daheim isst und am liebsten, dass er nachmittags frei hat. Er kommt auch "erst" mit drei Jahren in den Kindergarten, manchmal bekomme ich fast ein schlechtes Gewissen deswegen (das ist hierzulande schon Seltenheit), obwohl es die richtige Entscheidung für uns ist... tjaja, also, ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende, lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  35. Ein toller Post und wunderschöne Bilder, die nach Haben-Will-Faktor rufen.

    Und ja, dieser Duft in der Küche einfach wirklich unverzichtbar und so macht der Herbst wirklich Freude :)

    Hab einen schönen Feiertag und ganz liebe Grüße zurück aus Berlin ♥

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Britta,
    dass es auch einen Linnea-Film gibt, wusste ich tatsächlich nicht. Danke für den Tipp! ;o)
    Deinen Frage-/Antwortpost habe ich mit Interesse gelesen und habe mich in vielen Punkten wiedergefunden. Jetzt bin ich gespannt auf die Hollandnudeln ;o)
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  37. Hej Britta,
    bezaubernde Bilder, darüber habe die Fragen und Antworten schon wieder vergessen☺☺☺!
    Ganz liebe Grüße und
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  38. Hallo liebe Britta,

    nun bin ich hier aus Zufall gelandet und habe gerne Deine Antworten gelesen, was soll ich sagen, ich bin jetzt so neugierig was Holland-Nudeln sind dass ich nun gleich mal hierbleibe damit ich das auch nicht versäume. Tolle Taschen hast Du gehäkelt und genäht. Die Variante mit dem Klappenwechsel finde ich ganz klasse.

    Viele liebe Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Britta
    Jetzt kenn ich dich ein bisschen mehr.... Und deine Bilder lockern das ganze auf... Ja ich bin ganz deiner Meinung, ich wurde die Schulzeiten auch kürzen. Denn unsere älteste ist gerade mal 12 Jahre und hat 4 mal die Woche von 7.30 bis 16.45 Schule.... Da bleibt wirklich kaum zeit um kreativ oder sonst was zu sein.... Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und ich bin schon gespannt auf deine Hollandnudeln...
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  40. Hey Britta,
    welches Wichtelpäckchen???
    Ich weiß von nichts!!!
    ;o)
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Britta,
    sehr sympathische Antworten - schön!
    Und so tolle Fotos von Eurem Zuhause...
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...