Mittwoch, 11. Dezember 2013

Die rollende Packstation

Halli hallo Ihr Lieben,

vor einigen Wochen hatte ich auf dem Flohmarkt einen schönen Nähkasten gekauft. Leider habe ich kein Vorher-Bild gemacht. Ihr könnt Euch bestimmt auch so vorstellen, wie er ausgesehen hat. Nämlich braun, so wie diese Nähkästen halt immer aussehen.

Es hat ein Weilchen gedauert, bis ich zum Streichen gekommen bin, aber jetzt ist er fertig!


Und rosa!


Ich habe ihn mit der Chalk Paint von Annie Sloan gestrichen, das Rosa gefällt mir so gut!


Auch innen habe ich den Nähkasten rosa gestrichen. Auf den Boden der einzelnen Fächer habe ich hübsche Scrapbook-Papiere geklebt, die ich mir aus dem letzten Holland-Urlaub mitgebracht hatte. Ich finde es richtig schön!


Sieht das nicht süß aus? Irgendwie habe ich das gerade gebraucht!



Wie gut, dass es so schöne verschieden gemusterte Papiere gibt!


In den Nähkasten habe ich jetzt alles einsortiert, was ich brauche um Päckchen zu packen: Bänder, hübsche Tags, kleine Anhänger, Karten, Paketschnur,...



...meine Visitenkarten, Seidenpapier, mein Adressen-Heft,...



...schöne Aufkleber, Stifte, Klebebänder, Teebeutel und Bonbons als kleine Zugaben.


Das ist so praktisch! Jetzt habe ich endlich alles übersichtlich zusammen. Vor Weihnachten muss ich auch noch ein paar Päckchen verschicken. Ich habe leider noch nicht alle Aufträge fertig genäht und muss zwischendurch auch noch einen Geburtstag vorbereiten, unser Victör(t)chen wird nämlich nächste Woche 16! Zum Geschenke verpacken ist mein neuer Butler bestimmt auch praktisch!

Bis bald!

Liebe Grüße,

Britta





Kommentare:

  1. Liebe Britta,
    gaaaaaaaaaaanz toll finde ich deine rollende Packstation!!!!!!!!!!!!
    Die Farbe und besonders die Inneneinrichtung gefällt mir!!!!!!!!!!!
    Das Scrapbookpapier schon allein ......♥♥♥
    Echt klasse Idee !!!!!
    Da weiß ich jetzt wo nach ich das nächste Mal auf dem Trödelmarkt
    Ausschau halten werde....
    Ich wünsche dir noch eine schöne Adventszeit.....
    Ganz liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta,
    sehr schön das Nähkasterl, die Farbe ist supertoll auch die Papiere sind sehr schön, tolle Idee.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Britta,
    der ist richtig toll geworden, Dein Packkasten!
    Das war eine gute Idee von Dir, ihn dafür zu nutzen, denn nachdem ich Dein Nähzimmer schon persönlich gesehen habe, weiß ich, dass Dein ganzer Nähkram da eh nie im Leben rein gepasst hätte...
    ;-)
    (Meiner auch nicht übrigens!!!)
    ;-)
    Aber so, einfach total hübsch, der Kasten und der Inhalt.
    Haste toll gemacht!
    Ganz besonders liebe Grüße,
    Deine Eva
    Hab doch auch noch irgendwo so nen Kasten...Hm...Hast mich auf ne Idee gebracht!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Britta,
    gräm dich nicht, beim nächsten Mal hast du bestimmt wieder mehr Glück.
    Das Nähkästchen ist ganz toll geworden und ich weiß auch wie es im Original-Zustand ausgesehen hat.
    Meine Tochter hat von meiner Mutter das gleiche geerbt. Ich werde ihr mal den Vorschlag machen, es auch in Pastell zu streichen.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Britta,
    Wunderschön sieht dein Pack-Kästchen aus! Rosa und mit den süßen Papieren...total zauberhaft :-) Tut auch irgendwie gut neben der ganzen Weihnachtsdeko mal wieder "rosa Mädchenkram" zu sehen ;-)
    Wünsch dir einen schönen Abend!
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Britta,
    wunderwunderschön, und zwar Kasten wie auch Inhalt! Ich habe ja auch einen alten Nähkasten (sogar gerade im aktuellen Post zu bewundern), in dem ich auf Märkten immer den Kleinkram dekoriere, also kleine Beutelchen, Handyhüllen etc. Den Nähkasten hätte ich schon fast so oft verkaufen können wie den Inhalt, aber den gebe ich sicher nie her!
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Huhu!

    Deine Packstation ist ja richtig klasse geworden, vor allem wie schön du es von innen mit dem Papier beklebt hast! Ich habe im Keller auch noch so ein Nähkästchen auf mich warten, habe noch keine Lust gefunden es zu streichen (meins ist knallorange bäh!) aber jetzt hast du mir mit den Bilderchen richtig Lust darauf gemacht ;-)

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Britta,
    das Nähkörbchen ist der HAMMER, so so schön! Total süss, total verspielt, total Frauenmöbelstück.
    Ein echter Hingucker.
    GGGLG die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Britta,
    wow, soooo schön ist der Nähkasten geworden!
    Es ist fast zu schade, das wundervolle Papier ab zudecken ;-))
    Aber der Inhalt passt wundervoll zum gesamten Nähkasten!!
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Britta,
    also die Faaaarbe:-)))) zum Dahinschmelzen!!! Ich muß mir da auch mal welche holen,hast Du ganz toll gemacht...
    Hab noch einen schönen Abend und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Britta, so eine schöne Bastelstation! Das rosa ist so so toll. Und dann das Papier, hach nee! Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  12. Wow, ganz toll Britta! Und so ordentlich drin. War bestimmt viel Arbeit oder?

    Viele liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Britta,
    das ist ja zauberhaft geworden... ich liebe das rosa von annie und es passt so gut zu dir !
    Viel Spaß bei den Vorberreitungen für den Geburtstag!
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  14. boa wie schön britta,innen hast du das sooo
    süß genacht.eine tolle idee das nähkästchen
    so zu nutzen.liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Britta!
    Wunderschön ist das Nähkästchen geworden und das Papier ist sooo schön. Das hast Du toll gemacht.
    Liebe Grüße
    Wonny von myrosalie.de

    AntwortenLöschen
  16. ohhh, mein Lieblingsrosa, liebe Britta ;o)! Ich liebe es ja auch sooo sehr ;o)!Das Nähkästchen ist wundervoll geworden , ich glaube ich muss an meins jetzt auch mal dringend ran ;o), danke für´s unbewusste anstubsen ;o)! Hach und so eine herrliche Ordnung, einfach wundervoll! Ganz viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Britta
    Dein Nähkasten sieht toll aus ,ich habe auch noch so ein Schätzchen und überlege gerade ihn auch zu streichen .hast du den Kasten erst auseinander geschraubt ? Und dann gestrichen .
    Würde mich auf eine Antwort freuen .
    Ich wünsche dir noch eine kreative Weihnachtswoche .
    Karo

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Britta,
    fast den gleichen Nähkasten habe ich auch. Er war vor meiner "Bearbeitung" auch in einem schlimmen Zustand. Ich habe ewig gebraucht, um ihn herzurichten!! Ich kann mir deshalb sehr gut vorstellen, dass es viel Aufwand war, um ihn so schön herzurichten. Die gemusterten Papiere sehen ganz süß darin aus.
    Liebe Grüße und vielen lieben Dank für Deinen netten Kommentar!
    Ani

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Britta,
    schon die Überschrift Deines Posts hat mich neugierig gemacht. Das Nähkästchen ist richtig toll geworden. Besonders schön finde ich auch das Innenleben, nicht nur den Inhalt, sondern das es von innen genau so schön aussieht wie von außen.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass du ganz schnell Deine Aufträge abarbeitest und den Geburtstag vorbereiten kannst.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen liebe Britta..
    ..ei wie schön das Nähkästchen geworden ist.. ich habe einige zur Schmuckaufbewahrung umfuntioniert.. hihi..
    Auch für meine Tochter..
    ..die Teilchen sind aber auch soooo praktisch .. ☺

    Ich wünsche dir noch eine stressfreie Woche..
    ♥-lichst
    Gina

    AntwortenLöschen
  21. hallo liebe britta,
    ein superschönes nähkasterl ist das geworden!!! gefällt mir ganz arg, auch das innenleben ist wunderschön! ich stürze mich ja sonst immer todesmutig auf alle streichprojekte, aber ich sag dir, diese nähkästen mit den riegeln, die man alle abschrauben und einzeln streichen muss, da trau ich mich nicht ran. hätte auch ein kleines exemplar hier stehen, das noch in originalem braun "glänzt", suuuuper...

    nun sei ganz lieb gegrüßt von
    der dana :o)

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Britta,

    das ist so eine tolle Idee... Ich habe auch viele Bastelsachen und die Aufbewahrung ist immer schwierig...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Britta,
    dein Buttler ist total schön geworden und ja die Farbe von Annie Sloan ist sehr schön habe ich auch. Ich frage mich immer nur kommt das Wax, was man ja auch bestellen kann, als Schutz oben drauf,denn ich finde die Farbe ohne Schutz ist sehr anfällig auf Stöße!!!! Wünsche dir eine schöne Restwoche und bis ganz bald deine Susanne

    AntwortenLöschen
  24. Moin moin liebe Britta, zauberhaft ist das Nähkörbchen geworden♥ Die Farbe ist der Knaller. Ich habe mir auch einen Topf geleistet und es wird bestimmt nicht der letzte sein:-) Ich habe auch noch ein altes Nähkästchen, das werde ich auch anmalen. Rosa sieht wirklich schön aus.. Mal sehen, wie mein Nähkasten demnächst ausschaut. Hab einen schönen Tag, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Britta,
    hach...so schön.
    Und mit dem hübschen Papier zusammen...toll.
    Ich habe genau den gleichen Nähkasten in Buche...habe ich mal von meinem Mann geschenkt bekommen...
    Vielleicht sollte ich auch mal...mmmhhhh.
    Vielen Dank für diese schöne Inspiration!
    lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Britta,

    das sieht wirklich zu süß aus! und die Idee mit den Scrapbookpapieren ist klasse! Hab ganz lieben Dank für diese tolle Inspiration...ich hab hier nämlich ein halbfertiges Nähkästchen stehen, und werde die Idee jetzt ganz frech von dir klauen, hihi.

    Hab einen schönen Tag und lass dich nicht unterkriegen!

    Liebe Grüße Constance

    AntwortenLöschen
  27. Das ist ja mal eine hervorragende Idee, ein Nähkästchen anders zu verwenden. Gerade für so KLeinkram ist das sicher sehr nützlich und es sieht auch noch so dekorativ aus!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Guten Morgen liebe Britta,
    wie schön ist der denn!!! Ganz toll! Die Farbe ist super und das Papier sowieso!!! Wie praktisch außerdem.
    Alles Liebe und einen tollen Tag wünsche ich Dir, Diana

    AntwortenLöschen
  29. Guten Morgen liebe Britta,
    toll dein rosa Nähkasten. Auch der Inhalt ist super.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag,
    liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Britta :)
    Das Upcycling des Nähkastens ist Dir SUPER gelungen! Toll sieht er jetzt aus und vor allem so praktisch!
    So einen brauche ich auch ;-)
    Ooh, Deine Tochter wird "sweet sixteen" ? Da freut sie sich sicherlich schon drauf :)
    Dir einen wunderschönen Tag!
    liebste Grüße,
    Duni

    p.s. die Korrektur des Schnittmusters habe ich nicht vergessen - die Leute beim Frech Verlag sind nicht die schnellsten...

    AntwortenLöschen
  31. Deine Packstation sieht einfach toll aus, super schön geworden! Auch das Innenleben hat es mir total angetan! War bestimmt viel Mühe...hier steht noch ein braunes Exemplar rum...übersehe ;-) ich immer bei den Streichaktionen...aber irgendwann muss ich ran... ;-) Aber jetzt genieße ich erstmal dein's :-) auf den Bildern. :-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Britta,
    dazu fällt mir als erstes ein: HABEN WOLLEN!! :)
    Total schön geworden, Deine rollende Packstation! Wirklich toll in diesem rosa und mit dem feinen Papier!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  33. Guten Morgen liebe Britta,
    was für eine tolle Idee...die Packstation finde ich einfach nur super.
    So süß in rosa mit den schön gemusterten Papieren. Hach, ein herrlicher Hingucker, und noch so praktisch dazu.
    Da weiß ich ja, worauf ich beim nächsten Flohmarkt achten muss.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole
    die auch ohne Maler Weihnachtsmusik hört....

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Britta,
    das ist sooo schön! :)
    Das Rosa ist echt superklasse! Habe es schon bei Petra des öffteren bewundert!
    (Die ist sehr teuer, oder?)
    ...und auch das Scrapbookpapier innen ist eine Wucht!
    Eine klasse Idee, es mal nicht für Nähsachen zu nutzen, sondern andere Dinge,
    die man des öffteren braucht zu sortieren!
    Hab einen schönen Tag!
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Britta,
    das ist eine super Idee und gefällt mir richtig gut.
    Eine transportable Packstation, nicht schlecht. Selbst das rosa gefällt mir, werde ich jetzt pastellfreak..... wer weiß
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Britta,
    das Kästchen ist ja ein Träumchen! Schade, dass es im Moment so wenige Flohmärkte hier gibt, aber jetzt weiss ich schon, nach was ich unbedingt mal Ausschau halten muss! Die Farbe gefällt mir richtig gut, wo bekommt man die denn? (Ich muss ja noch den Ritter der traurigen Gestalt anpinseln)
    Die verschiedenen Papiere innen geben noch das gewisse Extra!
    Ich wünsch dir noch viel Spaß bei deinen Vorbereitungen!
    Viele liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Britta,
    uiiii, wie zucker ist denn der??? So einen Butler hätte ich hier auch gern zur Hand. Da will man doch bestimmt gar nicht mehr aufhören mit dem Einpacken, oder?
    Auch die Idee, das Nähkästchen zur mobilen Packstation zu verwandeln ist genial!!!

    Sei ganz lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  38. hallo liebe britta
    das ist ja einen tolle idee ♥ so ein ähnliches schätzchen hab ich auch noch hier in k***braun ☺
    meld dich doch bitte mal bei mir,ich hab da mal ne frage (ale-xa@gmx.de)
    liebste grüsse
    alexa

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Britta....süß dein Candy-Nähkasten. Die Farbe ist sehr schön, wenn auch nichts für mich. Aber bei dir passt der wunderbar dazu und du hast ihn toll aufgearbeitet und geschmückt.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  40. Hallo liebe Britta, hab ganz lieben Dank für deine lieben Worte, die ich gerade gelesen hab.Wollte dir heute morgen schon schreiben, wie süß ich dein Kästchen finde, (dann stürzte mein Netz ab :o(()
    ich hab nämlich auch so eins im Sommer rosa gestrichen, auch mit Kreidefarbe in rosa, und nun denke ich, dass ich auch so schöne Papiere reintun sollte wie du, das putzt so fein auf, ganz süß ist das.
    Ich hab bisher Borten drin, aber ein zweites, welches noch braun ist, da sind Stempel drin.. wenn ich deine Packstation so sehe, wäre das eine prima Idee, dem Durcheinander der Anhänger und Schildchen Herr zu werden.
    Habt einen schönen Abend, ganz ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  41. Oh Britta, ist das hübsch geworden! Und so viel Platz für deine Schätzchen! Toll!!!! :o)
    Danke für deine lieben Worte! Geht schon bergauf. ;o)
    Liebste Grüße,
    Jule

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Britta!
    Wunderschön ist Dein Nähkästchen geworden. Es tut mir so leid, daß Du so ein Pech mit Deinen Wichtelgeschenken hast. Die passen wirklich überhaupt nicht zu Dir. Schade, wo Du doch selber so tolle, mit Liebe gemachte Dinge verschenkst. Ich schreibe anonym, sonst gibt`s Ärger.
    Viele Grüße
    von einer Leserin

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Britta!
    Was für eine geniale Idee!
    Alles zusammen an einem - portablen - Ort. Nichts fliegt mehr durch die Gegend. Klasse!
    Werde das nächste Mal auf dem Flohmarkt mal nach so etwas Ausschau halten.
    Auch die Umsetzung ist Dir total schnuckelig gelungen.
    Lieben Gruß, Miriam

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Britta,
    die Farbe ist wirklich toll!! Da macht das Geschenke verpacken sicher noch mehr Spaß.
    Ich wünsche Dir ein schönes Adventswochenende.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Britta,

    der sieht toll aus, ein echt praktisches Ding und dann auch noch auf Rädern ;o))

    Ich wünsch dir ein schönes 3, Adventwochenende

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Britta, der ist ja wunderschön geworden. So einen suche ich auch schon lange für eine Kundin...
    Hab`eine gute zeit und viel spaß bei den Geburtstagsvorbereitungen...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Britta,
    Deine Packstation ist wunderschön geworden. Wirklich sehr praktisch und obendrein so dekorativ! Ich finde auch das rosa wunderschön und die schönen Papiere die du innen ausgelegt hast sind das i-Tüpfelchen.

    Ich wünsche dir noch eine tolle Adventszeit und viel Spaß mit deinen sooooo schönen Gewinnen! Also die Vase ist der Hammer!

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Britta,
    dein (Aufbewahrungs)Nähkästchen ist wunderschön geworden und den Platz hat du sehr gut mit viele schöne Dinge ausgefüllt.
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Britta,
    ich kann mich nur den anderen anschließen, das Kästchen ist schön geworden.
    Und auch die vielen Geschenke sind so schön verpackt.
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...