Freitag, 20. Dezember 2013

Ein bisschen Weihnachtsdeko

Hallo Ihr Lieben,

es gab zwischendurch so viel anderes zu erzählen und zeigen, dass ich Euch noch gar nicht unsere ganze Weihnachtsdeko gezeigt habe. Und bevor Euch die ganzen Weihnachtsdeko-Bilder an den Ohren rauskommen, zeige ich Euch sie noch schnell!

Los geht es auf der Treppe gleich neben der Haustüre. Dort steht meine schöne doppelstöckige Etagere, die ich je nach Jahreszeit passend bestücke:






Auf dem Schuhschrank stehen diese beiden:


Jetzt gehen wir weiter ins Wohnzimmer. Einiges von dort habe ich Euch schon gezeigt, aber dieses hier noch nicht. Guck mal, Petra, da isser:




Der Gute hängt schon seit vielen Jahren in der Weihnachtszeit über unserem Durchgang vom Wohnzimmer zum Esszimmer.

Es gibt aber noch mehr Rehe und Hirsche. Vorher war mir das gar nicht aufgefallen, dass wir davon so viele dekoriert haben, erst bei der Auswahl der Fotos!



Hier habe ich in einer Art Vogelkäfig eine kleine Winterlandschaft aufgebaut. Die Tiere standen in den letzten beiden Jahren auf unserem Adventkranz!



 Das ist unser Glöckchen, das geklingelt wird, wenn das Christkind da war und die Kinder zur Bescherung ins Wohnzimmer kommen dürfen. Gibt es diese Tradition bei Euch auch?


Noch ein Blick auf unseren Kamin im kleinen Wohnzimmer:



Und auch im Esszimmer ist ein bisschen dekoriert:
Oben auf dem Schrank liegen noch die letzten beiden Kürbisse, die ich beim Kürbis-Kochkurs gekauft hatte und unbedingt noch verarbeiten muss!


Ihr Lieben,

ich hoffe, Euch hat mein kleiner Rundgang gefallen!

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes vorweihnachtliches Wochenende!

Viele liebe Grüße,

Britta

P.s.: Herzlichen Dank für die schöne Weihnachtspost, liebe Nicole, Renate und Coco!



Kommentare:

  1. Liebe Britta,
    schön ist deine Weihnachtsdeko.
    Ganz toll finde ich den Hirschkopf über der Tür.
    Habe gestern in Köln auch einen gesehen,nur größer, hatte aber keine Lust ihn den
    ganzen Abend zu tragen, so durfte er in Köln bleiben.

    Ich war mit meinem Sohn bei "Hans im Glück" du als Kölnerin kennst das Burger Restaurant
    bestimmt, oder?

    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta,
    Deine Weihnachtsdeko ist sehr schön. Und Rehe und Hirsche kann man so schnell nicht zu viel haben, finde ich. Wir haben schon auch ein Weihnachtsglöckchen, aber so schön wie Deins ist es nicht... nur ganz normal ;-)
    Alles Liebe,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Britta,
    das darf ich meinem " Herrn Alfons" gar nicht zeigen ;o), muss der arme Kerl doch im schnöden Gäste-WC verweilen, während eurer in der wundervollen Tannengirlande erstrahlen darf ;o) ! Superschönen Weihnachtswohlfühlzauber hast du da dekoriert!In die kleine Winterlandschaft bin ich ganz verliebt ;o)! Einen gemütlichen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Britta,
    du hast sehr schön dekoriert, mir gefällt alles sehr gut.
    Die Hirsche und Rehe machen sich gut.
    Ja, so ein Glöckchen steht auch bei uns auf dem Klavier und das war lange Jahre Tradition bei uns.
    Heute sind ja leider die Enkel so groß, aber ich läute es an Heiligabend immer noch.
    Liebe Grüße und einen schönen 3.Advent.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Britta,
    deine Weihnachtsdeko ist sehr schön! Deine Etagere gefällt mir immer wieder. Sie ist ein echter Hingucker, so schön ist sie immer dekoriert.
    Wir haben auch ein silbernes Glöckchen, das geläutet wird, wenn das Christkind da war. Meine beiden Großen versuchen mich schon den ganzen Advent zu überreden, dass sie doch auch einmal das Glöckchen läuten möchten... auf so eine Idee bin ich als Kind nie gekommen. Das können sie sich, glaube ich, gar nicht vorstellen.
    Viele liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Britta,
    Das Christkind kommt sicher gerne zu euch. Die Bäume über dem Kamin find' ich besonders schön - erinnern mich an einen Tim Burton Film.
    Bei uns wird auch geklingelt, aber ich hab noch keine schöne Glocke gefunden. Das übernimmt dann ein Bündel Christbaumschellen. Die tun's auch.
    Schönes WE
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Britta,

    ein wunderschönes, weihnachtliches Haus hast Du - ich bin begeistert.
    Schön Deine Tiere im Käfig und auch der Hirschkopf ist putzig.
    Wir haben auch diese Tradition mit dem Glöckchen.
    Das finde ich sehr schön.

    Hab noch einen guten Start ins Wochenende

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Britta,
    ich bin total verliebt in Deine tolle Weihnachtsdeko!
    Vor allem das mit der Flur Etagere find ich supi!
    Auch ich mag so kleine Waldbewohner total gern...besonders zur Herbst und Weihnachtszeit :)
    Die Idee mit dem Käfig find ich klasse! So können sie wenigstens nicht abhauen ;o))
    Ein Glöckchen gibt es bei uns übrigens auch!
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    wünscht Dir
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Die Tradition mit dem Glöckchen haben wir auch.
    Bei uns ist es ein alter Singer-Engel....
    Und die Hirsche und Rehe im Käfig finde ich auch süß. Aber Ihr habt jede Menge davon. Gut zu wissen fürs nächste Jahr...
    Nun hab einen schönen Abend und ich hoffe, Dein Päckchen war heute mal ganz nach Deinem Geschmack.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Britta,
    Du hast wunderschön weihnachtlich dekoriert und die Etagere macht sich so schön auf der Treppe. Dieses Jahr sind auch ein Hirsche bei uns eingezogen. Ich habe bei der Serie von H & M Home kräftig zugeschlagen ;o)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. mei BRITTA... hab ma alles genauuuu NAGSCHAUT.. sooo LIAB.. mei de klona RECHAL gfalln ma:: HOB I NO NIA irgentwo GSEHN.. mhhhh::: MUAS glab i de AUGAL weiter auf macha:: GA.... i wünsch da mit DEINER Familie.... no ah scheeens WEIHNACHTSFESTL.. habts es fein::: DRUCK DI GAAANZ fest:: BIS bald:: BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe britta,
    Die tradition mit dem glöckchen haben wir nicht. Wir haben einmal versucht das wohnzimmer zu zu lassen und alles auf zu bauen. Das war die hölle ;-) unsere kinder waren den ganzen tag damit beschäftigt vor der türe wache zu halten und kein schritt zu weichen.......da haben alle guten worte nix genützt. Seit dem dekorieren und schmücken wir zusammen den baum. Das macht allerdings auch sehr viel spaß und die päckchen werden in einem unbeobachteten moment drunter gelegt :-)

    Ich wünsche euch ein wunderschönes und ruhiges weihnachtsfest!!
    Ganz liebe grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Britta,
    sehr schön ist deine Deko, alles sehr liebevoll gemacht.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Britta, Du bist auch gut gerüstet, wie ich sehe. Weihnachten kann kommen.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest,
    VG Bine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Britta,

    ja, der Rundgang hat mir sehr gut gefallen :-)
    Deine Deko ist so toll, unglaublich!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen liebe Britta,
    Deine Deko sieht sehr schön aus. Die Etagere hast Du toll bestückt, sie sieht bezaubernd aus. Und Dein Hirsch wirkt so schön weihnachtlich zwischen der Girlande!
    Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest wünscht Dir
    Ani

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Britta,

    soooo gemütlich bei Dir ♥♥♥
    Vielen lieben Dank für diese schönen Bilder.

    Ein zauberhaftes 4.-Adventswochenende wünscht Dir und Deinen Lieben,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  18. lLiebe Britta
    eine sehr geschmackvolle Deko durfte ich mir da mal wieder eben gerade bei dir angucken!
    Und verliebt habe ich mich auf der Stelle in diese wundevollen Weihnachtsbäume! Wo bekommt man denn so bildhübsche her?
    Und ja, bei uns klingelt das Glöckchen auch alle zur Bescherung zusammen - obwohl hier nun wirklich niemand mehr ans Christkind glaubt, aber es gibt gewisse Traditionen und Rituale, die müssen einfach sein!

    Sei ganz lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  19. liebe Britta, so gemütlich ist alle bei euch, und die Hirschsammlung gefällt mir natürlich auch bestens, bin ich ja selber so Reh-und Hirschfan der ersten Stunde.
    Der ganz Große ist ja der Hammer, so schön, wie er den Raum überwacht. Habt ein schönes viertes Adventswochenende, mit herzlichen Grüßen, cornelia

    AntwortenLöschen
  20. Oohh jaaaa! Der Rundgang hat mir sehr gut gefallen! Schööön ist deine Deko! So viele herrliche Sachen hab ich bei dir entdeckt! Da kann ja das Christkind schon kommen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Britta,
    ein Hirschglöckchen haben wir auch seit letztem Jahr:)
    Das wird dieses Jahr auch wieder klingeln.
    Ich wünsch dir noch ein schönes Adventswochenende inmitten deiner süßen Deko!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Britta,

    danke für den Rundgang sieht schön aus bei dir, die zwei Bäumchen auf dem Kamin sind vielleicht schön...

    Ich wünsch dir einen schönen 4. Advent

    LG Mela

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...