Dienstag, 12. August 2014

Im "Blühenden Barock"

Hallo Ihr Lieben,

Danke für Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post über Münchingen. Nein, ich habe keine Wehmut. Ich bin ein echt kölsches Mädchen und war damals mit drei Kleinkindern sehr froh, dass wir zurück nach Köln, in meine Heimat und in die Nähe unserer Familie, gezogen sind. Trotzdem macht es natürlich Spaß, Münchingen und vor allem unsere Freunde dort einmal wieder zu sehen.

Wie versprochen zeige ich Euch heute sehr viele Bilder von unserem Ausflug ins "Blühende Barock" in Ludwigsburg.


Ich liebe dieses wunderschöne Schloss mit seinem traumhaften Schlosspark.





Die Blütenpracht war einfach unglaublich!









Da möchte man Prinzessin sein!









Aber das Schönste an diesem traumhaften Park, vor allem für Kinder, ist natürlich der Märchengarten!


Auch mit meinen Großen habe ich den wunderschönen Märchengarten gerne und regelmäßig besucht, als wir noch hier in der Nähe gewohnt haben. So war es jetzt natürlich eine besondere Freude für mich, den Märchengarten noch einmal, diesmal zusammen mit Kai, genießen zu können.

 Der Froschkönig


 Rumpelstilzchen

Da Kai die dargestellten Märchen fast alle kannte, hatte er großen Spaß, sich alles anzugucken, auf Knöpfe zu drücken oder zu rufen und immer mehr zu entdecken.
Zu meiner großen Freude hat sich hier in den vergangenen Jahren nicht viel verändert.

 Max und Moritz


 Schneeweißchen und Rosenrot


                                 Rotkäppchen                                                                         Hänsel und Gretel



Bei den neueren Szenen aus Max und Moritz waren diese niedlichen Mäuse aufgebaut:








Auch zum Rapunzelturm mussten wir natürlich hinauf.





Von hier genossen wir die traumhafte Aussicht über den hinteren Teil des Schlossparks.





Wenn man hier laut "Töpfchen koche!" ruft, beginnt das Wasser im Topf zu blubbern.

 Töpfchen koche



 "Ich bin der Riese Goliath
und habe jetzt dein Klopfen satt.
Lässt du nicht das Lärmen sein,
sperr ich dich in die Burg hier ein!
Drum sei jetzt mucksmäuschenstill,
weil ich wieder schlafen will."

Kai hat trotzdem mehrmals geklopft ;-))







 Das große Gebäude im Hintergrund ist die Klinik von Ludwigsburg, hier wurde unser Ältester geboren! Von meinem Zimmer konnte ich damals auf den schneebedeckten Schlosspark gucken. 


Zum Abschluss beobachteten wir noch die Vögel in der großen Voliere.





Ich weiß, das waren jetzt sehr viele Bilder. Es war aber auch so ein schöner Ausflug, dass ich Euch auch an allem Teil haben lassen wollte.

Solltet Ihr einmal nach Ludwigsburg kommen, plant genug Zeit ein, um dieses schöne Schloss und den Schlosspark mit dem schönsten Märchengarten, den ich kenne, zu besuchen.
Auch das Schloss ist unbedingt einen Besuch wert. Als Schlechtwetter-Alternative bietet sich eine Führung durch das Schloss an!

Viele liebe Grüße,

Britta


Kommentare:

  1. Liebe Britta,
    traumhaft schön dieser Schlosspark. Da kann ich verstehen, dass Du das magst. Vielen Dank für die schönen Bilder!
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta,
    ich habe diesen tollen Park mal im September bei der Kürbisausstellung besucht, das war auch ein besonders Erlebnis, da es dort so wunderschön ist!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Britta,
    das sind wunderschöne Bilder!
    Den Tip muss ich mir unbedingt merken... vielen Dank!
    Herzliche Grüße
    Danii

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Britta,
    Das sind aber auch wirklich schöne Bilder! Als Kind war ich da auch öfters. Aber sag mal, wo sind denn die ganzen Besucher? War es so leer? Ist doch Ferienzeit.
    Als ich beim letzten Stoffmark in Ludwigsburg war, war das blühende Barock voll!
    Viele liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Britta,
    nach deinem letzten Post habe ich schon geahnt dass du uns Bilder vom blühenden Barock zeigst aber frag mich nicht wieso :-)

    Wunderschön fand ich es die Bilder vom Märchengarten anzuschauen, denn das ist auch meine Kindheit gewesen. Ich kann nicht sagen wie oft meine Eltern dort mit mir waren... leider war ich dort seit sehr vielen Jahren nicht mehr und freue mich, dass wohl doch noch das meiste gleich ist und muss unbedingt bald wieder einen Besuch dorthin einplanen!!

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Britta,
    Das sind aber tolle Ausflugsbilder. Dieses Blumenmeer ist ja ein absoluter Traum. Hab noch eine schöne restliche Woche.
    LG Fanny

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Britta, die Bilder sind ja traumhaft schön. Wenn man schon mal eine Reise in seine Kindertage macht, dann muss man aber auch alles bildlich festhalten (hätte ich auch gemacht).
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebe Britta,
    was ein Traumschloss! Jetzt stell man sich mal vor, wie es war, dort früher zu leben. So ein riesiger Garten, so viele Zimmer, so eine Pracht. Kein Wunder, dass die den Bezug zur Realität verloren haben, würde mir ja jetzt auch so gehen, wenn ich hochherrschaftlich durch so eine Blumenpracht latschen könnte. ;-)
    Tolle Bilder und ein toller Ausflug. ^^
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Britta,
    über diese Bilder freue ich mich ganz besonders, denn ich habe sehr lange in Baden-Würtemberg gewohnt und das Blühende Barok in Ludwigsburg war ein beliebtes Ausflugsziel von mir. Die Abschlussfahrt vom Kindergarten meiner ältesten Tochter führte uns auch dort hin. Viele schöne Stunden haben wir dort verbracht und ich fand die Blütenpracht bei jedem Besuch atemberaubend schön. Ich kann es gut nachvollziehen, das du froh warst wieder in deine alte Heimat zu ziehen, aber auch diesen Besuch sehr genossen hast. Es bleiben doch immer ein paar Freunde und so ein Wiedersehen ist doch etwas total schönes.
    Ich danke dir sehr für die tollen Fotos!
    Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Britta,
    wahnsinn, deine Bilder sehen aus wie gemalt, soooooo schön. *DANKE* für`s mitnehmen.
    Das blühenden Barock kenne ich ncoh aus der Gratensendung "grünzeug" Kennst du die auch ?
    Und du Liebe, es hätten gerne noch viiiiel mehr Bilder sein können ;-)
    Einen schönen Tag und
    gaaaanz <3liche Grüße aus dem heute wieder seeehr verregneten Saarland, :o)

    AntwortenLöschen
  11. liebe britta,ein traumschloss bei traumhaftem wetter. deine bilder herrlich wie postkarten! liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  12. Hallo du Liebe, das sind wirklich schöne Fotos, die du uns da zeigst. Besonders der Märchengarten, so etwas kenne ich höchstens aus Lübeck zur Weihnachtszeit, der Märchenwald, auf ca. 100 qm. und doch nicht vergleichbar.

    Prinzessin sein, war damals wahrscheinlich auch nicht so dolle. Musste man doch meist einen Prinzen heiraten, den
    man zugewiesen bekam.

    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Britta,
    wunderschöne Bilder, da werden bei mir Kindheitserinnerungen wach...!
    Bin in Baden-Württemberg aufgewachsen und zwar in Leonberg.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Britta,
    oh, der Park ist ja schön und mit dem Märchengarten finde ich ihn viel besser als unseren Märchenwald.
    Ich fand es waren nicht zu viele Bilder mir hat es gefallen. Tolles Wetter hattet ihr zudem, da würde ich auch gerne verweilen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Nachmittag.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  15. great !
    Greetings from Poland :)
    Katarzyna

    www.sajuki.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Britta,
    hach...ist das ein wunderschönes Schloß mit traumhafter Parkanlage! Es sieht sehr romantisch aus :)
    Den Kindern hat es im Märchengarten bestimmt Spaß gemacht! Die Hexe sieht ganz schön gruselig aus ;-))
    Vielen Dank für diese schönen Einblicke und einen guten Start in die neue Woche!
    GLG, Duni

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschöne Bilder- danke fürs zeigen
    Glg
    Elma

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Britta!

    Was für ein herrschaftlicher, schöner Garten!
    Und das glaube ich, dass es auch für Kai eine tolle Aktion war.
    Kinder gehen immer so darin auf, wenn die Fantasie weiter spinnen darf.

    Liebe Grüße zum Wochenanfang.

    Trix

    P.S.: Hast Du eigentlich die Mail bekommen?

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...