Montag, 10. August 2015

Ein paar Antworten und meine Regenbogenhäkeldecke






Hallo ihr Lieben,



wie schön, dass Euch unsere weißen Stühle und der Tisch auch so gut gefallen!

Da es ein paar Fragen dazu gab, will ich sie jetzt gerne hier beantworten!

Also, die Stühle und den Tisch haben wir vor etwa 12 Jahren in einem Geschäft in Köln gekauft, in dem es sowohl Antiquitäten (z.B. unser schöner Schrank im Hintergrund), als auch Landhausmöbel gab. Der Tisch wurde dort nach unseren Angaben geschreinert. Leider gibt es diesen Laden nicht mehr. Warum müssen die schönsten Läden eigentlich immer zu machen?

Wir haben uns im letzten Jahr ein Wagner- Sprühsystem gegönnt, daher ging auch das Stühle weißen recht schnell. Ich kann das nur empfehlen!!! Der Lack ist der ganz normale seidenmatte von Aldi!

Die Stuhlkissen habe ich nicht selbst genäht. Sie sind von Claire & Eef.



Ich hoffe, dass ich alle Fragen beantwortet habe!


♥♥♥


Seit einer Weile häkle ich immer mal zwischendurch an einer Regenbogen-Häkeldecke.





Eigentlich sind diese kräftigen Farben für mich ja eher ungewöhnlich, aber für den Sommer gefiel mir das richtig gut. Außerdem brauchte ich mal Abwechslung!





Zuerst habe ich zwei mal drei große Grannies gehäkelt. Bei der einen Hälfte habe ich mit rot begonnen, bei der anderen mit weiß. Ich konnte mich einfach nicht entscheiden, was ich schöner finde ;-))




Diese sechs Grannies habe ich zusammen gehäkelt und jetzt häkle ich rundherum noch einmal alle Regenbogenfarben! Bei lila bin ich schon angelangt.










Tschüss, bis bald, Ihr Lieben!

Ich häkel jetzt noch ein bisschen.


Britta




Kommentare:

  1. Liebe Britta,
    die Decke gefällt mir supergut, was für schöne Farben.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta !
    Die Häkeldecke ist klasse ! Wahnsinn, wie schnell Dir so etwas von der Hand geht.
    Ich häkel ja auch schon seit längerem an einer Decke, habe aber das Gefühl, ich komme nicht von der Stelle.
    Ich brauche ca. 200 Granny-Vierecke, habe aber gerade erst 102.
    Und ans Zusammenhäkeln darf ich gar nicht denken *lach*.

    Liebe Grüsse,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Britta,
    ich kann es einfach nicht fassen wie schnell du häkelst. Das ist ja der absolute Wahnsinn. Die Decke schaut jetzt schon ganz toll aus.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche und viel Spaß beim Fertigstellen der Decke.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  4. Moin moin, liebe Britta, auch ich bin wieder mit Farbe in der Küche unterwegs:-) Den Tisch habe ich ja auch schon gestrichen. Als du deinen gestrichen hast und es soooo gut aussieht, ließ mir mein Tisch auch keine Ruhe mehr. Die Sitzkissen gefallen mir auch sehr gut. Es ist wirklich so wie du sagst, die schönen Läden schließen immer... Mir hat mal eine Ladenbesitzerin gesagt: wenn sie alle etwas kaufen würden, könnte ich bleiben, aber die meisten schauen nur und kaufen im Internet... Da braucht man nix mehr zu sagen. Darum liebe Bloggerinnen unterstützt die kleinen feinen Geschäfte, die Mädels so lieben♥ Die Decke wird prächtig, so ein richtiger Stimmungsaufheller, habs fein, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Britta,
    so kräftige Farben mit einer guten Portion Weiß sehen toll aus, richtig erfrischend!! Schöööön :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...