Sonntag, 29. Mai 2016

Ein Rag Quilt aus Traumstoffen!

Ich bin ein echter Schnäppchenjäger und freue mich immer, wenn ich irgendetwas zu einem viel günstigeren Preis ergattern kann. so zum Beispiel auch Stoffe und ganz besonders die von GreenGate, die ja ganz ordentliche Meterpreise haben!
So habe ich mittlerweile eine sehr schöne Sammlung von älteren und neuen GG-Stoffen. Und da habe ich mir gedacht, das könnte doch eine schöne Decke werden, ein Rag Quilt.

Also habe ich los geschnibbelt. 35 Quadrate aus GG-Stoffen, 35 in rosa für die Rückseite, 70 weiße Quadrate und dann noch 70 Quadrate aus Fleece, alle 20x20 cm groß.




Einige der weißen Quadrate habe ich noch mit kleinen Stickereien verziert und dann konnte schon Probe gelegt werden.
Das Zusammennähen geht beim Rag Quilt ja sehr schnell, aber dann...




Das Einschneiden der Nahtzugaben ist immer die anstrengendste Arbeit beim Rag Quilt, aber ich mag die ausgefransten Nähte sehr gerne und schneide auch immer recht dicht nebeneinander, damit die Kanten schön ausfransen.
Hinterher tat mir nicht nur die Hand, sondern der gesamte Arm weh!

Dann, als diese Arbeit geschafft war, schnell in die Waschmaschine mit der Decke und danach in den Trockner. Jetzt kommt immer der für mich spannendste Moment. Wie sieht er aus, mein Rag Quilt? Sind die Nähte schön fransig?




Jaaaaaa!!!

Er ist richtig schön geworden!




Das Rosa von der Unterseite kommt an den Nähten so hübsch heraus und rahmt die schönen GG-Stoffe ganz zart ein. Und auch die kleinen Stickereien gefallen mir richtig gut. Sie lockern das Ganze ein bisschen auf.



Ich habe mal versucht, ihn komplett auf ein Bild zu bekommen, was bei einer Größe von etwa
1,30m x 1,90m nicht so ganz einfach ist.





Jetzt überlege ich, ob ich den Quilt behalten soll, oder in meinen Shop stellen.
Eigentlich habe ich ja mehr als genug Decken...



Macht´s gut, Ihr Lieben, und für morgen einen guten Start in die neue Woche!


Britta




Kommentare:

  1. Liebe Britta,
    ohhh wow ich bin begeistert. So so sooooo schön. Diese Stoffe und Stickereien. Ach du kannst so gut nähen.
    Der Quilt ist ein absoluter Traum.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta!
    Da hat sich Dein Sammeltrieb aber echt gelohnt! Was für ein Traumteil!!!!
    Schönen Abend!
    Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Britta,
    was für ein traumhaft schöner Quilt, so ein tolles Stück.
    Schönen Abend wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Der ist hammermäßig geworden. Einfach ein Träumchen!! ♡ Da hast du wundervolle Stoffe gesammelt und einen wirklich tollen Quilt genäht.
    Ich bekomme direkt Lust auch mal wieder einen Ragquilt zu nähen.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Oh Britta, der ist ja traumhaft schön geworden! Die Farben, die Stoffe und vor allem die Arbeit! Also ich könnte ihn glaub nicht verkaufen!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. MEI i bin ah imma so gschparrig mit meine STOFFALEN.gggg

    aber die DECKN is ah TRAUM gworden,,
    i glab i muas ah mol oane macha,,,freu,,,,freu,,,

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön. die Stoffe und die Stickereien traumhaft.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  8. Oh liebe Britta da ist er ja dein Quilt....
    Und was für eine Schönheit......
    Einfach wunder schön...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. LIebe Britta,
    ist der schön!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich kann das nicht und von dahe rhoffe ich, du stellst ihn in deinen Shop ein! Wunderwunderschön!!!!!!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Auf jeden Fall behalten liebe Britta.
    Der ist einfach zu schön und da steckt soviel Liebe drin, verwöhn Dich selbst damit.
    Dir einen schönen Abend und bis morgen, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. hallo Britta.....der Quilt ist sooo wunderschön!!! behält ihn...du wirst sicher viel Freude daran haben!!

    AntwortenLöschen
  12. ooooh mein Gooooot, ist diiiie schön :) ein Traum - du musst sie unbedingt behalten :) man darf sich auch selbst manchmal was schönes gönnen, außerdem steht soo viel Arbeit und Liebe darin ;)
    ich habe auch grad mit einer Quiltdecke begonnen. Für meine beste Freundin - sie bekommt im Juli ein Baby und ich freu mich schon riesig drauf, wenn der kleine Engel es sich darauf bequem macht :D
    Starte gut in die neue Woche. <3 Martina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Britta,
    wow der ist ja traumhaft.
    Davon könnte ich mich nicht trennen :-)
    GGGLg
    auch von Christa
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Britta,
    traumhaft schöner Quilt ist dir gelungen!
    Ich habe mir neulich auch so einen genäht, aber der hat nicht so flauschige Ränder :0/
    Wünsche dir einen schönen und kreativen Tag
    LG Silvana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...