Dienstag, 1. November 2016

Halloween

Hallo Ihr Lieben,

eigentlich ist Halloween gar nicht so meins, aber meine Kids wollten so gerne eine kleine Halloweenparty veranstalten, dass ich mich natürlich habe überreden lassen.


Katja hatte sich viele gruselige Ideen gesucht, die wir gar nicht alle in die Tat umsetzen konnten.


Aber wie Ihr seht, hatten wir den Tisch passend dekoriert, es gab Monsterfrikadellen, Zaubertrunk (darin war leider irgendjemand ertrunken, wir konnten ihn leider nicht mehr retten) mit Würmern, herzhafte Muffins, Augenkäse und und und...






 Unser Kleinster hatte seine beiden besten Freunde eingeladen und die drei hatten, verkleidet als Vampire und Fledermaus, einen riesigen Spaß!


Wie unser Nachtisch aussah, schreibe ich jetzt lieber nicht...
aber lecker war`s!


Katja hatte dann noch ein Spiel für die Jungs vorbereitet. In den gruselig verzierten Bechern waren entweder Süßigkeiten versteckt oder aber etwas, das sich beim Reinpieksen mit dem Finger ziemlich eklig anfühlt, wie z.B. nasse Wollfäden oder ein Gemisch aus Mehl und Wasser.



Es war ein gelungener Abend und die Jungs waren sehr stolz, dass sie ihre erste Halloweenparty gefeiert hatten.



Feiert Ihr Halloween?



Liebste Grüße,


Eure


Britta

Kommentare:

  1. Liebe Britta,
    na das schaut ja schön schaurig bei Euch aus.
    Nein, wir haben es nicht gefeiert, allerdings habe ich vor einigen Jahren mal eine Halloween Party gegen ;)
    Ich wünsche dir eine entspannte Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta,
    das schaut ja toll aus, schaurig schön.
    Da hattet ihr ja viel Spaß.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Britta,
    da habt Ihr Halloween aber richtig schön zelebriert. Sieht nach jeder Menge Spaß aus!
    Gruselig schön...

    Liebe Grüße TINA

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Britta
    Genauso stelle ich mir eine gemütliche Halloween Party vor - ein bisschen gruselig, aber immer noch im guten Mass. Schön habt ihr dekoriert und das Spiel hat bestimmt allen viel Freude und Spass bereitet. Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  5. Nein liebe Britta, leider nicht mehr.
    Seit die Jungs groß sind, ist der Spuk hier vorbei.
    Aber bei Euch hätte ich auch gerne gesessen. Sieht schaurig gut aus.
    Nun hab einen schönen Abend, bis Samstag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Britta,
    ich habs ja auch nicht so mit Halloween. Meine Kinder (13&21Jahre) wollten gern eine Party. Unsere Große hat alles geplant und vorbereitet - mut Unterstützung vom Bruder und Papa. Ich konnte nicht viel helfen,da ich arbeiten musste.
    Zur Party war ich (natürlich verkleidet) dann aber zu hause.
    Und siehe da, schön war's.
    Vielleicht nächstes Jahr wieder.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...